habe ich eine psychose?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich rauch auch schon lage hab das chemische alles auch durch probiert hatte schlimmere folgen war 3 tage am blut husten/spucken und die wirkung hat auch mehrere tage angehalten ich habs das ganze einfach "ausgessen" ist ja jedem eig vorher bewusst was er seinem körper an tut sollte es aber nach spähtestens 10 tagen nicht aufgehört haben suche einen arzt auf das kanst du nartürlich auch schon früher machen

ich würde sagen, du kiffst zu viel. um sicher zu gehen würde ich an deiner stelle einfach mal zum arzt gehen und das abklären lassen. normalerweise merkt man es selbst nicht, wenn man ne psychose kriegt, aber ich würde an deiner stelle mal zum hausarzt oder psychiater gehen. die stehen unter schweigepflicht, also kann dir da nix passieren.

kuwal999 14.03.2012, 17:39

da bin ich ja beruhigt werde mich mal beim arzt vorstellen und ihm das erklären. vielen dank

0

moinsen,

  • > **2201 und einmal jwh 210 und einmal jwh 122. also insgesammt 4 gramm die ich in einem zeitraum von 12 tagen verbraucht hatte***

Ich dachte schon ich bin der einzige Wahnsinnige der sich das Zeug wie Pott rein gefeiert hat ;)

@Kuwall999 : die Dosis ist viel zu hoch angesetzt! bei Synth Cannabinoiden kann so was auch tödlich enden...

Ich habe auch Anfangs das JWH 122 zu stark dosiert (etwa ne Messerspitze grob Geschätzt pro Bong...ich habe die Rauscheinheiten auch nicht eingehalten

STS 135 bekam ich Herzrasen über 200 Puls und der Krankenwagen musste kommen.

2g STS-135 entsprechen etwa 650-1000 Rauscheinheiten, nur, um das mal anzumerken.

die 2 g sts 135 haben bei mir 3 Tage gehalten normalerweise bei soo nem Reinheitgrad 30 Tage halten müsste! der Körper entwickelt da ne unglaubliche Tolleranz

mich ärgert es halt einfach nur das ich das Zeug so rustikal durch die Batterien gejagt habe...

Was möchtest Du wissen?