habe ich eine magenschleimhautentzündung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Krankheitszeichen (Symptome) einer Magenschleimhautentzündung sind Schmerzen im Oberbauch, die sich krampfartig darstellen und sogar in den Rücken ausstrahlen können. Übelkeit und Erbrechen können insbesondere bei Nahrungsmittelvergiftungen auftreten. Die Patienten klagen außerdem über häufiges Aufstoßen, über schlechten Geschmack im Mund und über Appetitlosigkeit. Unspezifische Symptome wie Blähungen, Verdauungsprobleme und allgemeines Unwohlsein gehören auch zum Symptomkomplex.

Eine gravierende Komplikation stellt die Magenblutung dar. Diese kann in Form von kleinen punktförmigen (petechialen) Blutungen in der Magenschleimhaut auftreten, die man mit dem Endoskop erkennen kann. Im schlimmsten Fall kann es zu einer fulminanten Blutung mit Bluterbrechen (Hämatemesis) kommen. Wenn es recht langsam blutet und die Magensäure Zeit hat das Blut zu zersetzen, kommt es zu einem kaffesatzartigem Erbrochenem. Diese braun bis schwarze Blutmasse kann auch im Stuhl beobachten, wenn die Blutung nicht stark genug ist um Erbrechen auslösen. Man nennt dieses Phänomen auch Teerstuhl (Meläna). Blutet es jedoch sehr schnell wird helles Blut erbrochen. Bei so starken Blutungen kann es durch den Blutmangel sehr schnell zu einem Kreislaufschock (lebensgefährlicher Blutdruckabfall) kommen. (http://www.dr-gumpert.de/html/akute_gastritis.html)

Die braune Farbe kann auch von der Galle kommen - Dass da oben sind recht dramatische Sachen (was ja nun nicht sooo häufig vorkommt) Ich würde auf JEDEN Fall zum Arzt gehen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe im moment eine magenschleimhautentzündung und symptome dafür sind wenn du ganz starke stechende krampfartige magenscmerzen hast.

Vorallem wenn du etwas mit viel säure gegessen hast.

Aber ich würde trotzdem auf jeden fall zum arzt gehen nicht das du ein magengeschwür hast ist war nicht sooooooo extrem schlimm aber muss behandelt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Braunes Erbrechen kann auch Blut sein. Hast Du Schmerzen oder Druck im Magen? Gehe schleunigst zum Doc, das braune Zeugs hört sich gar nicht gut an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinderella43
09.10.2011, 14:54

ja ich habe druck im magen, heute morgen hatte ich auch schmerzen

0

Was möchtest Du wissen?