Habe ich eine Lungenentzündung oder Bronchitis?

4 Antworten

Ich denke auch, Lungenentzündung hat nicht unbedingt mit Husten zu tun. Aber Fieber bedeutet schon, daß etwas im Busch ist. Ich empfehle DRINGENDST einen Arzt aufzusuchen. Alles andere sind Spekulationen. Ohne Behandlung kann Dir da immer was hängen bleiben, was Dich den Rest des Lebens handicapt!!! Gute Besserung

Das gleiche habe ich seid 4 Wochen insgesamt. Am Anfang hat man gesagt Bronchitis und durch ein Bluttest wurde Keuchhusten festgestellt. Geh sofort zum Arzt. Gute Besserung

Keuchhusten, sicher?  Dann hast Du noch noch Monate Spaß damit.....

0

Ja genau das nennt sich auch 100 Tage husten. Das beste ist auch wenn du dagegen geimpft bist kannst du das auch kriegen- beste Beispiel ist meine Tochter. Lass dir definitiv Blut abnehmen. Die Gifts zerstören deine Schleim Haut

0

Du solltest morgen zum Arzt gehen.
Bei einer Lungenentzündung hat man öfters Fieber aber nicht zwangsläufig Husten.

Sollte ich zum Arzt gehen (Erkältung)?

Ich war vor ca. 5 Wochen beim Arzt, wo eine Bronchitis festgestellt wurde. Der Husten war teilweise besser geworden ,jedoch nie weg . Seit 5 Tagen habe ich wieder starken Husten , Schnupfen und mir tut alles weh . Ich wollte eigentlich nicht schon wieder zum Arzt, aber Freunde raten mir es . Der Husten verursacht mittlerweile auch schon Schmerzen. Da der Arzt mir beim letzten Besuch sagte , dass sich aus einer Bronchitis auch eine Lungenentzündung entwickeln kann , bin ich doch etwas besorgt. Naja , jetzt halt die Frage ob ich zum Arzt gehen sollte , oder ob er mich dann nicht ganz ernst nimmt, weil ich schon vor 5 Wochen da war.

...zur Frage

seit wochen schlimmer husten und atemnot!

Hey :) Vor ca. 5 Wochen hatte ich einen schlimmen Reizhusten! Da hab ich hustensaft und lutschbonbons genommen. 2 Wochen später kam der schleim den ich dann nur abgehustet hab, und er erkältet war ich dann auch schlimm. Dann bin ich zum Arzt und der hatte einen verdacht auf bronchitis, aber war es nicht. Er hat mir dann etwas verschrieben gehen die schlimme Erkältung. und jetzt seit ca. 1-2 Wochen huste ich eigentlich kaum noch und erkältet bin ich auch nicht mehr. Aber immer wenn ich kurz renne, Krieg ich überhaupt keine Luft und kriege einen hustanfall. Deswegen hab ich auch seit wochen nicht beim Sport unterricht mitgemacht. Und seit einigen Tagen merke ich wie gleich ein Husten aufkommt und kriege bei husten ploetzlich kaum luft.. Grad eben kurz nach dem aufstehen ist es auch passiert.. was ist da los?? Ist das keuchhusten? Doch bronchitis oder vielleicht sogar asthma? Danke schonmal :)

...zur Frage

Kann ich chronische Bronchitis los werden, oder sollte ich lieber zum Arzt?

Hallo Leute, mich plagt seit Ewigkeiten Chronische Bronchitis, also Husten mit grünlichen/gelben Schleim. Ich stelle mir daher die Frage, ob ich Chronische Bronchitis los werden kann oder doch liebe zum Arzt gehen sollte?

...zur Frage

Atemnot nach Ausgeheilter Lungenentzündung

Hallo,,ich hatte vor 4 Wochen eine Lungenentzüng mit Atemnot und trockenen Husten,aber kein Fieber.Vor einer Woche war ich beim Röntgen ,die Lungenentzündung ist abgeheilt..

jetzt meine Frage:Seit gestern habe ich erneut Trockenen Husten und bekomme schlecht Luft.Was soll ich machen?

...zur Frage

Häufig Reizhusten, was kann das sein? /Bronchitis?

Hallo,

ich (34m) war am Montag (heute) beim Doktor und der meinte das ich Bronchitis habe. Huste seit Samstag stark mit Fieber.

(Hat mich nur kurz abgehört und die Diagnose gestellt.. Also richtig viel Zeit hat er sich (mal wieder) nicht genommen..).

Meine 1 Frage: Wie äußert sich den der Husten bei Bronchitis? Ich habe einen starken Reizhusten und muss richtig stark Husten und dabei gelegentlich fast würgen! Ist dies Normal?

Der Husten ist Produktiv (weiß-gelblich)! Hab Antibiotika erhalten (Hab gelesen, das es Bronchitis meistens Viraler Herkunft ist und das Antibiotika nicht hilft.. Aber so viel zum Arzt.., aber der weiß es hoffentlich besser).

Seit 2 Jahren huste ich gelegentlich, aber nur wenn ich kalte Luft einatme oder wenn ich gelegentlich eine Zigarette rauche! Gelegentlich hab ich auch kurz nach dem Aufstehen gehustet! Was kann das sein? (Röntentorax habe ich vor knapp 1 1/2 Jahren gemacht, (nachdem ich ein 1/2 Jahr bereits jeden Morgen gehustet habe, meinte der Doktor das ich ein Röntgen machen soll, dies war o.B.), dem ist man anschließend nicht weiter nachgegangen.

...zur Frage

Hilfe!Lungenentzündung ohne Anzeichen?

Kann man tzd eine Lungenentzündung habrn ohne das man Fieber, Husten,Atemnot hat???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?