Habe ich eine leichte Nikotinvergiftung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Es wird Dir bald besser gehen und dann lass es einfach sein. 

Rauchen ist der mit großem Abstand höchste Risikofaktor für viele ernsthafte Krankheiten und verkürzt das Leben um durchschnittlich etwa zehn Jahre. Das Deutsche Krebsforschungszentrum spricht von 110.000 bis 140.000 Menschen pro Jahr, die nur in Deutschland an den Folgen des Rauchens sterben.

 Hinzu kommen über 3.000 - 3500 Nichtraucher, die an den Folgen des Passivrauchens sterben Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - Nichtraucher auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde warten, eigentlich baut der Körper Nikotin sehr schnell wieder ab.

Wenn es in ein paar Tagen nicht besser ist, würde ich aber zum Arzt gehen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Appgalaxy
24.09.2016, 12:22

Danke für die Antwort :)

0

Du hattest dann vorher wahrscheinlich nicht auf Lunge geraucht.Das was du da hast sind meistens die Nebenwirkungen wenn man zum ersten mal auf Lunge raucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Appgalaxy
24.09.2016, 12:05

Ja das stimmt... Vielen Dank für die Antwort :)

0
Kommentar von Fragen22335
24.09.2016, 13:42

Kein Problem :)

1

wenn du jetzt weiter nicht rauchst, dann wird sich das von selber erledigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?