Habe ich eine Geschlechtskrankheit oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Zweifelsfall ab zum Gynäkologen, der kann dir eine sichere Antwort geben. Hier bekommst du nur vage Vermutungen.

das wird ein harmloser Scheidenpilz sein. Bei Apotheke Pilzchreme holen , anwenden und gut ist. Sollte es nicht helfen ab zum Arzt

Ähm ich bin ein junge

0

Du solltest  gerade als Junge mit Ausfluss zum Doc gehen.

Es kann eine Entzündung der Nebenhoden sein oder sowas... und das kann  zur späteren Zeugungsunfähigkeit kommen.

Du musst dich auch nicht genieren. Ein Arzt sieht täglich etliche Lullis und hat selber auch einen. Zumindest die männlichen Ärzte.

Das hat natürlich nix mit Geschlechtskrankheiten zu tun.



Ich weiß ja nicht ob es jetzt Ausfluss ist oder nicht? Kann der das nachweisen das ich mich jetzt mal beruhigen kann wenn ich da war? 

0
@xKuion

Na klar, kann er das. Wenns eine Entzündung ist, gibts ein Medikament und gut ist. Was vermutlich auf dich zukommen kann ist, in den Becher pieseln. Vermutlich brauchst du deinen Schnubbi nicht mal zeigen. Du schilderst deine Beschwerden, und der wird dir dann schon helfen.

1

Was möchtest Du wissen?