Habe ich eine Essstörung/Komme ich in eine Kinik?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich sehe keinen Grund für dich in eine Klinik zu gehen.

Dass du nicht oder kaum zunimmst kann durchaus normal sein. War bei mir auch so. Du solltest da deinem Arzt vertrauen. Wenn du dich nicht krank fühlst, sondern nur denkst du müsstest doch eigentlich zunehmen, akzeptier es so. Das wird sich ändern. In deinem Alter sehen doch noch viele zu mager aus.

Das mit der Klinik kannst Du vergessen, weil Du keine Essstörung hast.

Du hast einen Tick und verbohrst Dich in den Begriff "ZUNEHMEN". Lass das, Dein Körper holt sich schon das was er braucht !

Hallo,

vermutlich bist Du ein schlanker Typ, und wirst es auch bleiben, da kannst Du essen so viel Du magst .......

darin alleine sehe ich keine Essstörung oder Gesundheitsschädigung.

Ob Du krank bist und in eine Klinik eingewiesen wirst, das entscheidet alleine der Arzt, nicht Du !

Du solltest Deinen Körper annehmen so wie er ist, wenn Du wächst, werden sich auch die Proportionen verändern und Du wirst nicht mehr so ganz dünn wirken.

Ausserdem gäbe es da auch noch die Möglichkeit, durch Sport Muskeln aufzubauen.

Aber nun warte erstmal ab, was der Arzt sagt.

Liebe Grüße

Meine erste Idee war, dass es Menschen gibt, die kein Hungergefühl kennen. Bist du auf diese Störung schon einmal untersucht worden?

Dir alles Gute!!

@CM Justin: warum gehört die Frage hier nicht her?


Ich hab das jetzt nicht zu Ende gelesen. Was mich erstaunt, wo sind deine Elern, was sagen sie dazu ?

Was möchtest Du wissen?