Habe ich eine Essstörung - oder bin ich auf dem weg dahin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest dir Hilfe suchen und ergründen, warum du essen musst, wenn du Stress hast. Es gibt sicher einen Weg für dich, Stress anders abzubauen und zu verarbeiten. Schön wäre natürlich, du hättest diesen Stress gar nicht erst. Alleine wird es sicher schwierig, weil man die Ursache erst erkennen muss, um das Problem in den Griff zu bekommen. Also mit Hilfe. Bitte! Viel Glück und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass du auf dem Weg in eine Essstörung bist, ist offenbar nur die Spitze des Eisbergs. Sieh vor allem zu, dass du deinen Stress in den Griff bekommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?