Habe ich eine Blasenentzündung,brauche hilfe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also das Problem hatte ich erst kürzlich auch. Das ist garantiert eine Blasenentzündung :) Mein Tipp: VIEL trinken, am besten Cranberrysaft. KEINEN Kaffee und allgemein nichts, wovon man häufig das WC besuchen muss... Ein ebenso sehr wirksames Mittel ist Uvalysat, hat bei mir sehr geholfen. Und natürlich ein heißes Bad! Gute Besserung. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte eine Blasenentzündung sein?

hast du Schmerzen dabei (Brennen), was aber nicht unbedingt sein muß?

Versuchs mit Wärme, wirds nicht besser, laß dir vom Arzt was geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...hab ich mir ne nierenemtzündung gefangen oder eine blasenentzündung.

Eher eine Blasenentzündung, aus der, wenn sie unbehandelt bleibt, sich leicht eine Nierenbeckenentzündung entwickeln kann.
Also ist es besser zum Facharzt (Urologe) zu gehen, bevor die Beschwerden noch schlimmer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe bitte zu Deinem Hausarzt und lass dich untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?