Habe ich eine 5 Tage oder eine 6 Tage Woche?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also es sieht wie folgt aus. In meinem Arbeitsvertrag steht EXAKT nur das, was ich hineingeschrieben habe. Die Arbeit findet in einem CallCenter statt.

Die Zeit Samstags wird dann als überstunden abgegolten, d.h. die werden dann irgendwann abgebummelt, ohne eine bestimmte Terminierung.

Theoretisch kann der AG dich mit dieser Formulierung auch 7 Tage die Woche á 5 Stunden beschäftigen. In jedem Fall hält er sich damit alle Möglichkeiten offen.

Wenn du allerdings schreibst, das Samstage als Überstunden berechnet werden, kannst du von einer regulären 5-Tage-Woche ausgehen (mo - fr). Für Sonn- und Feiertage ist der AG ohnehin gesetzlich verpflichtet freie Ersatztage zu gewähren oder einen angemessenen finanziellen Ausgleich zu schaffen.

Wenn du Mo-Fr arbeites hast du eine 5-Tage Woche. Wenn du Mo-Sa arbeites hast du eine 6-Tage Woche.

Eigentlich muss das im Vertrag stehen! Manchmal ist das auch tariflich geregelt. Dann muss es nicht extra auch noch mal im Einzelvertrag stehen.

Das heisst, so wie es dasteht...

Du hast eine 35 Stunden-Woche...wie diese Stunden aufgeteilt sind, ist egal...als was arbeitest du denn?Im Gastgewerbe ist es z.B. normal, wenn auch an Feiertagen und Sonntagen gearbeitet wird.Dafür solltest du dann natürlich auch in der Woche 1-2 Tage frei haben...

Auch kann es sein, das du mal 6 Tage durcharbeiten musst, dafür dann aber 3 Tage hintereinander frei hast...du musst das eher auf den ganzen Monat sehen...

Wenn 35 Stunden Woche, dann ist doch die Aufteilung egal. Wenn Du Sonn oder Feirtag arbeiten mußt, dann solltes Du in der Woche frei haben. Aber, Sonn oder Feiertag, müßte vom Arbeitgeber in % zusätzlich abgegolten werden.

Mal so mal so. Je nachdem, wie es deinem Chef passt, musst du arbeiten, aber nicht mehr als 35 Stunden.

5 mal 8 wäre 40 - also von daher 5-Tage -Woche, aber wie es wirklich aufgeteilt wird zB 6 mal 6 ist 36 (6-Tage) geht aus Deinem Schreiben nicht... mfg

5 x 7 = 35 also musst du 5 tage lang 7 stunden arbeiten

Du hast eine 5 Tage Woche, aber nicht am Stück, kann sein das Du Dienstag und Mittwoch frei hast und dafür Sonnabend und Sonntag gehst. Sicher ist, wenn du die Frage nich mal mit deinem AG besprichst.

Das mußt du doch wissen,wieviele Tage du in der Woche arbeitest...Wenn du Samstags arbeitest,haste doch normalerweise einen Tag in der Woche frei,oder?

Was möchtest Du wissen?