Habe ich ein Recht auf Reparatur?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese Frage musst du dem Bearbeiter bei Media-Markt stellen.

Ich denke mal, dass man das durchaus reparieren kann. Allerdings wird hierfür wohl ein neues Gehäuseteil benötigt. Das Teil an sich dürfte nicht die Welt kosten. Die dafür notwendige Arbeitszeit hingegen wird nicht billig.

Da es sich um unsachgemäße Behandlung geht, wirst du die Reparatur aus eigener Tasche bezahlen müssen.

Um genauere Auskünfte zu erhalten, wirst du wohl das Gerät mal mit zum Händler nehmen müssen, damit sich dieser den Schaden ansehen kann. Danach weisst du mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar hast Du ein Recht auf Reparatur,nur die musst Du selber zahlen da Du den Schaden auch verursacht hast,die Gewährleistung deckt nur Mängel ab die der Hersteller zu verantworten hat,gleiches bei Garantieansprüchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es muss das gesamte Teil getauscht werden, unter Garantie fällst das niemals. Einfach mal fragen. Ob es sich jedoch lohnt paar Hundert Euro auszugeben für eine kleine angesengte Stelle??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kostenlos sicher nicht. Funktioniert der Laptop noch? Das Gehäuse an sich kann man nicht so einfach reparieren, nur die "funktionierenden" Teile innen. Das Gehäuse ist ja unwichtig, so lange er noch geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
abenteuer12 29.10.2015, 22:07

Also funktionieren tut er noch. Aber man kann das nicht irgendwie zuschweißen oder so?

0
DerSchokokeks64 29.10.2015, 22:12

Schon, aber bei dem Preis würde ich überlegen, ob sich das lohnt. geh am besten zu deinem Computertüftler um die Ecke, in einen kleineren Laden. Die machen es billiger. Einfach ein neues Stück Plastik und zupappen. Auf die Polnische Art.

0

Klar, musst du aber bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
abenteuer12 29.10.2015, 22:08

Wird das teuer?

0

Was möchtest Du wissen?