Habe ich ein Recht auf Garantie, wenn dem iPhone bei der Reklamtion ein Schaden zugefügt wird?

4 Antworten

Natürlich hast du trotzdem Garantieanspruch, wenn unstrittig ist, dass dein iPhone vorher noch nicht verbogen war.

Was für ein "zertifizierter Händler" ist das denn? Wirklich ein von Apple autorisierter Service Provider?

Danke für die Antwort. Es handelt sich dabei um Cyberport.

1
@Obstacel

Cyberport ist tatsächlich ein AASP (Autorisierter Apple Service Provider), das war mir gar nicht bekannt.

Da sollte es mich wundern, wenn nicht alles seriös abläuft. Trotzdem kann man natürlich immer Pech haben und beim jeweiligen Mitarbeiter an einen komischen Vogel geraten.

In der Bestandsaufnahme wurde ja festgehalten, dass das Gerät bei Übergabe lediglich normale Gebrauchsspuren aufwies. An deiner Stelle würde ich nach dem Vorgesetzten verlangen, wenn du mit dem Servicemitarbeiter nicht weiterkommst!

0

Mit solchen Sachen kannst du dich an die Verbraucherzentrale wenden. Die beraten dich sehr gut, was du  für Rechte hast und was du nun tun musst.

Danke für den Hinweis.

0

Wenn du keine Bilder hast, oder mindestens 5 Leute die bestätigen können das es vorher noch nicht so war dann wirst du keine kostenlose Reparatur bekommen.

Was möchtest Du wissen?