Habe ich ein Problem mit meiner Vorhaut?

12 Antworten

Servus Florian,

Nein, du musst weder beschnitten werden noch musst du zum Arzt :)

Es ist völlig normal, dass Jungen bis zu einem bestimmten Alter eine Vorhautverengung haben (hab ich dir ja schon in deiner anderen Frage kurz erklärt) - das ist ein ganz normaler Zustand in der Entwicklung, der sich ganz von alleine löst :3

Wenn deine Vorhaut etwas "festhängt", dann liegt das meist nur dran, dass sie sich anders aufgerollt hat - mit etwas Spucke (die "schmiert" das Ganze ein bisschen) geht es aber meist wieder vor.

ZIeh einfach regelmäßig deine VOrhaut zurück - sie wird dann von alleine weiter und du kannst sie irgendwann ohne Probleme hinter die Eichel ziehen und wieder vorschieben :)

Mach dir da absolut keine Gedanken.

Lg

Vielfach kann man eine leicht verengte Vorhaut einschneiden oder sogar dehnen. Beschneiden muss man nicht immer, wenn nicht stört sowieso nicht. Außerdem bist du noch zu jung als das man das beurteilen könnte. Deine Geschlechtsteile verändern sich noch. Vielleicht erledigt sich das Problem in ein par Jahren von selbst ;)

Keine Sorge,  du musst nicht beschnitten werden. Du bist ja erst 12, dein Penis ist noch nicht ausgewachsen und deine Vorhaut auch nicht. Du kannst einfach abwarten, oder du dehnst einfach regelmäßig behutsam.

Wenn deine Mutter Spezialistin ist, dann frag sie doch, ob sie mal einen männlichen Kollegen bitten kann, sich das anzugucken. Sicher versteht sie, dass du dich ein bisschen genierst, weil sie ja deine Mutter ist.

Übrigens: Eine Dehntherapie hilft bei verengter Vorhaut in 90% der Fälle, und bei den restlichen 10% gibt es auch noch schonendere Behandlungsmöglichkeiten als die Beschneidung.

Eine Beschneidung hat einfach viel zuviiele Nachteile, das macht man nur als aller-allerletztes Mittel, wenn wirklich gar nichts anderes geholfen hat.

Vielleicht hilft dir ja auch diese Broschüre weiter: http://www.kinderaerzte-im-netz.de/fileadmin/pdf/kin/oh-mann.pdf

Versuch Vorhaut wegziehen - fast kein Wasserlassen mehr möglich?

Hallo!

Gestern war ich beim Urologen, da ich der Ansicht bin, dass meine Vorhaut verengt wäre. Mein Kinderarzt wollte schon vor über 10 Jahren bei mir die Vorhaut zurück ziehen, doch es damals und gestern nicht, als der Urologe das machen wollte. Ich schrie gestern wie am Spieß. Jetzt kann ich seit gestern fast kein Wasser mehr lassen, obwohl ich viel trinke.

Ist das normal?

Der Urologe hat mir gestern eine Überweisung ins Krankenhaus Bereich Urologie gegeben, damit bei mir dies beschnitten wird.

Wie sind eure Erfahrungen damit?

...zur Frage

Kann man trotz Beschneidung sowas wie eine Vorhautverengung bekommen?

Hallo liebe Community, mein Mann kann seine Vorhaut nicht mehr ueber sein Eichel ziehen und wenn er es tut (also es geht unter Schmerzen). Ausserdem ist sein Penis hinter der Eichel sehr rot. Mein Mann ist seit 37 Jahren beschnitten. Nun wollte ich fragen ob dies auch moeglich waere eine Vorhautverengung zu bekommen obwohl man die ja nicht mehr hat.

An alle Nungs und Maenner da draussen. Was koennte sein Problem sein?

...zur Frage

penis vorhaut zurückziehen

ist das normal das man die vorhaut nur bis knapp unter die eichel zurück ziehen kann ??

...zur Frage

Schmerzen beim zurück ziehen der vorhaut und eichelkäse?

Hallo. Ich habe bis vor kurzem bei der U-Untersuchung noch nie wirklich meine vorhaut zurück gezogen weil es mir schon immer etwas weh tat als ich dies aber bei der Ärztin machen musste war darunter alles voll mit Eichelkäse dazu meinte die Ärztin nur "das müsste man vielleicht mal sauber machen" als ich dies nun versuchte hatte ich ziemliche Schmerzen beim zurück ziehen der vorhaut. Auch die Eichel an sich schmerzt bei Berührung, weshalb es auch nicht möglich war den Penis zu reinigen.Ist das normal? Wird das mit der Zeit besser wenn man die Vorhaut öfters zurück zieht ? Danke schonmal für die antworten

...zur Frage

Wie wendet man PhimoCure/PhimoStop an?

Hallo. Ich hole mir bald Phimocure was etwa das gleiche ist wie PhimoStop bloß in viel guenstiger. Da ich eine minimale Verenung der Vorhaut habe. Meine Vorhaut geht ganz nach hinten im erregten Zustand aber kleppt quasi dann hinter der Eichel und geht nicht wieder Hoch. War bei 2 Urulogen beide sagten es handelt sich dann um Phimose. So doch wie wende ich die "Ringe" da denn an? die sollen ja wie ich es verstanden habe 30min drauf sein aber mein Penis dann 30min steif zuhalten ist halt bisschen schwer.. Kann ich sowas auch im schlaffen Zustand machen? Da habe ich ja keine Verengung.. Im schlaffen Zustand kann ich ja mein Penis ganz nach hinten ziehen und zurueck.

(habe schon dehntherapien versucht leider haben die nicht geklappt)

...zur Frage

Operation wegen verengter Vorhaut in erwägung ziehen?

Hallo

Es fällt mir schwer darüber zu schreiben oder zu reden.

Mein Problem ist, dass ich eine verengte Vorhaut habe. Ich kann sie nicht einfach (trocken) nach hinten ziehen, sondern nur muss Gleitgel benutze oder einwenig wichsen und sie sozusagen vordehnen.
Beim Sex ist es genauso.
Ebenfalls geht meine Vorhaut nicht immer reibungslos wieder zurück......

Ich war auch schon beim Arzt und er sagte die Vorhaut muss gedehnt werden. Man muss keine Operation in erwägung ziehen.

Ich habe die Vorhaut dehnung paar Wochem gemacht aber wirklich was genützt hat sie leider nicht.

Meine Frage jetzt, sollte ich damit wieder zum Arzt und eine Operation in erwägung ziehen?

Bitte nur ernst gemeinte Antworten.

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?