Habe ich ein Loch im Zahn oder ist das nur rau?

2 Antworten

Natürlich "könntest" du ein Loch haben. Wir können das nicht rausfinden - das muss sich schon dein Zahnarzt anschauen. Keine Ahnung, was eine "Kante an der unteren Kante" sein soll.

Nervenentzündung nach Zahnfüllung?

Hallo! Ich war vor einer Woche beim Zahnarzt, der zu mir meinte ich hätte ein sehr tiefes Loch in einem Zahn (hatte vorher nie Probleme mit diesem und sah auch eig. nie aus, als wäre ein Loch drin), aber ich dachte der muss es wissen und dann fingen sie auch schon an zu bohren. Ich bekam eine Kunststofffüllung rein, die sich komisch anfühlte (zu hoch, rau und kantig) und nach einer Woche bekam ich Schmerzen beim essen und trinken (vor allem kaltes Wasser). Es bröckelte immer wieder etwas von der Füllung ab wenn ich mit Zahnseide zwischen die Zähne gegangen bin und blutete leicht. Dann bin ich natürlich direkt wieder zum Arzt, der mir sagte mein Nerv sei entzündet. Er bohrte die Füllung komplett wieder raus und füllte es wieder mit einem Medikament und einer provisorischen Füllung, die nach einem bis zwei Monaten wieder raus soll. Ich habe nun aber ein echt komisches Gefühl bei der ganzen Sache, weil mir überhaupt nicht richtig mitgeteilt wurde was gemacht wurde und ich auch nie wirklich gefragt wurde und immer zu allem gedrängt. Hat jemand Erfahrung mit so medikamentösen Füllungen und kann mir sagen, ob das hilft oder weiß vielleicht wer ob es sich wirklich wie eine Nervenentzündung anhört? Ich habe echt Angst "beschissen" zu werden (von einem Zahn der nie wehtat zu einem der wenn es so weitergeht eine Wurzelbehandlung bekommt) Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich!

...zur Frage

loch im zahn ohne dass es braun ist?

hallo ich habe so ein mini kleiner loch in meinem zahn entdeckt es ist nicht braun sondern einfach nur ein kleines loch im zahn... ist das ein loch?

...zur Frage

Wie lange hält eine Zementfüllung im Backenzahn?

Hallo ihr lieben, Mal eine Frage. Folgendes. Ich war vorhin beim zahnärztlichen Notdienst, da ich im Backenzahn auf der linken Seite zwischen Zahn und Zahnfleisch ein Loch entdeckt hatte. Mir ist das allerdings erst recht spät aufgefallen, hat nie irgendwie weh getan jedenfalls hat sie sich das heute angeguckt und auch eine Röntgenaufnahne gemacht. Der Zahn hat von oben eine Füllung und auch so seitlich also so von vorne.. Nun hatte sie erstmal provisorisch eine Zementfüllung reingemacht und sagte meine Zahnärztin soll weiter entscheiden was nun passiert, entweder Zahn raus, Wurzelbehandlung oder Wurzelspitzenresektion...

  1. Was meint ihr kommt von den 3 in Frage?
  2. Wie lange hält diese Zementfüllung? Morgen habe ich meine Weisheitszahn OP, da kann ich ja eh erstmal nur weiche Kost..?

Halt die wenigstens ein paar Tage wenn ich den nicht belaste? Am Dienstag spreche ich es natürlich sofort bei meinem Zahnarzt an, da ich dann Termin zur Nachkontrolle habe..

...zur Frage

Schwarzes tiefes Loch im Zahn?

Hallo, ich habe am Backenzahn links ein schon großes Loch, habe es aber erst vor kurzem gemerkt.. Nun tut er weh beim kauen und trinken etc. er ist auch schon ein bisschen schwarz.. Muss der Zahn gezogen werden? Hab mega Angst vor dem Zahnarzt.. Was wird da gemacht?

...zur Frage

Zahn abgebrochen an der Seite?

Guten Tag,

ich war vor ein paar Monaten beim Zahnarzt. Ich hatte ein sehr tiefes Loch, die Zahnärztin wollte eine Wurzelbehandlung durchführen. Ich habe abgelehnt da ich einen extremen Würgereiz habe. Sie hat das schwarze weggebohrt, danach hat sie ein Medikament drauf getan und zugemacht. Heute habe ich eine Süßigkeit gegessen (FRITT) dabei ist mir am Backenzahn an der Seite ein Stück Zahn abgebrochen und das war der Zahn das ein tiefes Loch hatte.

Ich habe für euch auch ein Bild : https://ibb.co/do1W4a

Ich weiß auch nicht was das Braune da ist :/ Was machen die mit dem Zahn ? Da heute Samstag ist der Laden geschlossen, ich rufe direkt am Montag an.

Ich freue mich über jede Antwort!

...zur Frage

Essensreste aus Zahnlücke bekommen

Ich musste gestern einen Milchzahn ziehen. Es ist nun ein grosses, tiefes Loch anstelle vom Zahn. Nun habe ich etwas gegessen (Schinken weil ich das einigermassen kauen kann) und ich bringe die Stücke nicht mehr aus der Zahnlücke!!! Ich habe es schon mit spülen, Zahnstocher und Zahnbürste versucht! Ich bringe die Essensreste einfach nicht raus! Was soll ich machen? Ich kann es ja nicht so lassen sonst wächst es ja ein und verfault über dem neuen Zahn!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?