Habe ich ein Grundrecht auf sterben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, leider nicht in Deutschland. Natürlich kannst du dich umbringen, aber daran, dass man wenn es nicht klappt eingewiesen wird, sieht man, dass man kein Recht darauf hat, sich das Leben eigenhändig zu nehmen. Jemand der dir außerdem dabei hilft ist dann ein Straftäter. Ich finde das falsch. Jeder sollte über sein eigenes Leben bestimmen dürfen, auch wann und ob er es selbst beendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mamiya
06.11.2015, 18:59

Definiere "Hilfe" !!!!!!

0

Sagen wir mal so: Du hast mehrere Möglichkeiten, wo du dich für einen Weg entscheiden kannst. Übrigens, Sterbehilfe ist verboten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mamiya
06.11.2015, 19:07

"Sterbehilfe" ist ist nicht in allen Ländern dieser Welt verboten.Schweiz,manche Bundesstaaten der USA,....Man kann also nicht über ein generelles Verbot sprechen.

1

Du hast ein Recht auf freie Entfaltung der (deiner) Persönlichkeit. Wenn du sterben willst, mach es. Und verschone uns hier mit deinen diesbezüglichen Fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mamiya
06.11.2015, 20:53

Dann trag deine Meinung mal dem Bundestag dar.Denn die beschäfttigen gerade mit der Frage:Ist Sterben mit Hilfe eine freie Entfaltung "der" Persönlichkeit?Nebenbei:Alle meine Fragen haben ein Recht auf eine Frage.

0

Was möchtest Du wissen?