habe ich ein gestörtes selbstbild?

9 Antworten

Auch ich tue das. Wobei, ich auch denke man sollte sich nicht mit anderen Leuten messen und ein Konkurrenzdenken entwickeln. Die anderen als Ansporn zu sehen ist gut, solange du ein gesundes Gewicht hast und du dich wohl mit deiner Ernährung, deiner Bewegung und mit dir selber fühlst. Du weißt einfach selber am besten, wann du deine Innere Mitte gefunden hast!

ich denke es ist ziemlich normal sich mit anderen zu vergleichen. aber du solltest versuchen, dich in deinem Körper wohlzufühlen, so wie er ist. sagst ja auch ,dass du schlank bist. also denke ich dass du keinen grund haben dürftest, dich unwohl zu fühlen. wenn du dich zum beispiel das nächste mal im spiegel anschaust, guck nicht immer auf die stellen die dir nicht so gut gefallen (das hat jeder !!! ) sondern konzentriere dich mal auf körperteile die du an dir selbst gut findest...wenns hilft sag dir dass du hübsch bist, du bist unschlagbar usw (klingt blöd aber es wirkt wenn du es oft genug sagst ) lieben gruß =)

Du solltest Dein Selbstwertgefühl steigern und vor allem mit Deiner Mutti oder einer guten Freundin darüber reden. Stell Dich doch mal vor den Spiegel und fange an, das zu schätzen, was Du da siehst. Das dann jeden Tag ein paar Mal, reine Suggestion und stück für Stück wird es besser. Schlankheitswahn macht keinen Sinn und nur krank.

Angst lesbisch zu sein, obwohl ich mich zu jungs hingezogen fühle?

hey ich hoffe, ihr findet das nicht lächerlich und könnt mir helfen. Ich bin 15 jahre alt und hatte noch nie einen freund. Seit monaten plagt mich die angst, lesbisch sein zu können. Ich habe überhaupt nichts gegen homosexuelle, aber ich will es einfach nicht sein. Ich will kontakt mit jungs haben, den intensiven kontakt, körperkontakt, ... ich merke, dass ich mich zu jungs hingezogen fühle und trotzdem besteht diese angst, lesbisch sein zu können. Manchmal bekomme ich ein komisches gefühl, wenn ich mit einem jungen alleine bin und wir uns näher kommen und genau dieses gefühl sorgt für meine unsicherheit. Ich will körperkontakt zu jungs, ich merke, wie ich mich zum anderen geschlecht hingezogen fühle, ich bekomme bauchkribbeln und liebesgefühle bei jungs, ich kann mir sehr sehr gut vorstellen, was mit jungs zu haben. Und trotzdem plagt mich diese angst! Ich gucke öfter mädchen hinterher, aber nur, weil sie eine schöne, schlanke figur haben, die ich auch gerne hätte, oder ich gerne so hübsch wäre wie sie (ich denke, man kann andere mädchen hübsch finden, auch wenn man heterosexuell ist). Aber sonst liebe ich es, mich zu jungs hingezogen zu fühlen. Ich hatte eine beste freundin, mit der ich mich immer umarmt habe und all sowas, was beste freunde tun. Aber ich denke, das ist normal, denn ich sehe sowas öfter bei besten freundinnen. Könnt ihr mir vielleicht sagen, ob das an der pubertät liegt? Ob ihr denkt, jetzt von meiner erklärung her, ob ich homo- oder heterosexuell bin? Und was erklärt dann dieses komische, unsichere gefühl manchmal, wenn ich mit jungs bin? ... ich bin verwirrt und verzweifelt :/ ich wäre auch gerne mit einem jungen zusammen, ich will einen männlichen partner an meiner seite. Und genau deswegen verstehe ich mich selbst nicht

...zur Frage

Sportsucht und Esssucht gleichzeitig, wäre das möglich?

Der Mensch entwickelt leicht eine Sucht. Wieso gleichen wir die negative Seite einer Sucht nicht mit der negativen einer anderen aus? Also Sportsucht und Fettsucht gleichzeitig? Was haltet ihr von meinem Vorschlag? Wäre es umsetzbar? Würde es nicht viele Probleme lösen und halbwegs gesund sein? Oder wäre auch das schädlich?

Hinter Süchten verbirgt sich nicht immer nur ein gestörtes Selbstbild, Sucht ist denke ich auch sehr natürlich und menschlich.

Ich denke Süchte kann man sich sehr wohl auch ein wenig aussuchen, würde man an die richtigen Themen herangeführt, könnte man sich in sie vertiefen und reinsteigern.

Bitte bitte abstimmen, wenn ihr kein Arzt seid, da mir das am meisten hilft! Es geht mir eher um euren ersten Gedanken zu der Idee.

...zur Frage

Warum Sind meine Beine schlank aber alles andere nicht ?

Hallo. Ich bin 158cm Gross und wiege 71kg. Ich habe bereits schon 1Okg abgenommen und mein Ziel wäre noch so ca -1Okg oder -15kg abnehmen. Was mich aber gerade in sorgen bringt sind meine Beine. Die sind zwar nicht Ultra schlank und haben eine Lücke wie ein Mädchen mit normal Gewicht aber für mein Übergewicht sind sie schon schlanker als das Rest. Ich denke mal würde ich dort -5kg wiegen dann würde ich dort noch Oberschenkel fett Abnehmen und hätte Normalgewicht Beine. Doch so sehen die noch etwas wie X- Beine aus da meine Beine so geklebt sind.. aber die sind trozdem schlanker als das Rest! Und meine Angst ist, wenn ich bis -15kg verlieren möchte ( eben bis mein Oberkörper schlank ist weil man ja beim Bauch merkt das dort viel fett ist) das meine Beine dann zuuuu dünn werden da sie ja schon so schlank theoretisch sind außer eben die Oberschenkel. Klar kann man nicht kontrollieren wo man abnimmt bzw man nimmt nie gezielt ab aber wieso ist das denn so? Ich wünschte das fett würde sich gleichmäßig verteilen. Ich will nicht abnehmen und dann eine schreckliche Figur haben. Was kann ich tun um das zu verhindern?

...zur Frage

Wieso werden muskulöse Männer oft als dumm bezeichnet?

Es gibt ja dieses Vorurteil: breit gebaute Männer die Muskeltraining machen sind nicht besonders intelligent.

Ich persönlich hab noch nie einen Zusammenhang zwischen mangelnder Intelligenz und Muskeln bemerkt, aber dieses Vorurteil hält sich hartnäckig.

...zur Frage

(ACHTUNG SEHR LANGER TEXT) Bin ich psychisch Krank?

Hallo Community :)! Sollte ich mir sorgen machen ?, ich war nie wirklich beliebt oder so seit dem Kindergarten wurde ich gemobbt aber das Thema möchte ich jetzt nicht zu gross ausweiten da ich nicht hier bin um Aufmerksamkeit abzugreifen. Diese Zeit hat mein Selbstvertrauen stark geschwächt ich traue mich kaum mit Mädchen zu reden und bei einem ganz Privaten gespräch ausserhalb von Freunden verhalte ich mich sehr komisch... Inzwischen werde ich sogar kaum noch gemobbt aber mit mir was Unternehmen möchte trotzdem sogut wie keiner. Meine Unbeliebtheit liegt wohl an meinem geringen Selbstvertrauen anders kann ichs mir nicht erklären denn ich bin nicht Übergewichtig oder so, In letzter Zeit ist mir aufgefallen wie überraschend schnell ich Ausrasten kann jedoch nur Zuhause in meiner Schule traue ich es mich (noch) nicht da mich dort nur alle auslachen würden und wenn ich verdientermaßen die Faust benutzen würde hätte ich einen Schulverweis das wäre es mir nicht wert, es gibt auch viele andere Nebenfaktoren die mich stören aber ich möchte den Text hier nicht unnötig langziehen. Nun kommen wir zu dem Was sich Privat bei mir Abspielt: Ich habe letztens angefangen Anime (Japanische Animations Filme/Serien) anzusehen ich war regelrecht geflasht von diesen Anime (Elfenlied) seitdem habe ich ein paar mehr Anime gesehen und inwischen auch Hentais... (Anime Pornografie) inwzischen gucke ich nurnoch Hentais für echte Frauen interressiere ich mich kaum noch (Mit wenigen Ausnahmen) ich stelle mir vor wie ich Leute die ich HASSE! zerfleische (Das war schon vor Elfenlied) mit allen drum und dran so fühle ich mich einen kurzen moment mächtig. Als ich den Anime Highschool DxD sah, sah eine Figur Namens Rossweisse sie hatte auch einen eher schüchternen und teilweise traurigen Charakter als ich mir auf sie einen "Runterholen" wollte fand ich im Internet kaum brauchbares Material und da dachte ich mir benutz ich einfach mal meine Fantasie, ich verdunkelte meinen Raum komplett, dann schloss ich die Augen und schon träumte ich loss da ich voll auf Romantik stehe dachte ich mir erst eine Hintergrund Story aus um den "Sex" nicht bedeutungslos zu machen (Habe mir vorgestellt ich wäre eine Anime Figur und wäre in diesen Anime). Erst war es schwierig aber dann hat es sich plötzlich sogar ziemlich echt und gut angefühlt nachdem ich Fertig war, habe ich mich in diesen Charakter verliebt Heute stelle ich mir Täglich vor das wir eine Beziehung führen würden und uns Lieben (ich fühle mich sehr wohl in ihrer "Nähe") es ist schon soweit gekommen das ich wenn ich diesen Charakter irgendwo sehe denke: hey das ist meine Freundin! Mich beschäftig das sehr ich fühle mich inmoment so komisch und schlecht aber durch Rossweisse wurde es besser sollte ich mir Hilfe suchen oder ist das nur Volkommen Normal? Ich würde mich über eine (HELFENDE) Antwort freuen ich packe nochmal paar Bilder rein das man sich davon ein Bild machen kann.

...zur Frage

In wenigen Jahren äusserlich stark verändern(Gesicht)?

Hallo Leute,

irgendwie habe ich ständig das Gefühl mich in den letzten Jahren ( mx 3-4 Jahre) äusserlich sehr verändert zu haben. Damit meine ich speziell das Gesicht. Gut bin 22 ,in dieser Zeit verändert man sich denke mal so schon sehr . Meine Akne ist verschwunden,trotzdem sind diese gefühlten Änderungen negativer Natur. Zumindest empfinde ich es so. Starke Gewichtsschwankungen gab es auch nicht ! Woran kann das liegen .. ist es vielleicht normal oder habe ich ein gestörtes Selbstbild.

Danke im voraus

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?