Habe ich ein gesetzliches Recht, das mir gegen Kostenerstattung mein Zweitarifzähler gegen einen Eintarifzähler ausgetauscht wird?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt auf Deinen abgeschlossenen Vertrag an, ob dieser den Einsatz eines Mehrtarifzählers erfordert.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DWKSTW
27.04.2016, 18:30

Meinen Strom beziehe ich von einem anderen Lieferanten, nicht den Stadtwerken, die aber den Zähler stellen. Über den Zähler der Stadtwerke als Messstellenbetreiber habe ich keinen Vertrag. Momentan besteht auch keine Notwendigkeit eines Zweitarifzählers. Die Stadtwerke weigen sich einfach aus unerklärlichen internen Gründen den Zähler umzustellen oder zu tauschen.

0

Was möchtest Du wissen?