Habe ich echtes MDMA genommen?

3 Antworten

eine ist ja auch nicht viel da man das aber immer schwer abschätzen kann wirft man eine ein wartet die wirkung ab und wirft dan nach aber immer vorsicht bei mir komtm dei wirkugn auch häufig erst nach 1,5 stunden 

mach ich dan immer 2-3mal und wenn nach 4-5stunden man müde wird und runterkommt jägermeister und ne nase hinterher dan knallt es wieder richtig

21

2-3 mal nachlegen und dann noch Speed obendrauf. Und sowas noch als "Empfehlung" betiteln. Super.

0
24
@melman86c

was ist das Problem mit den Nachlegen? (solange man nicht 3 ganze Pillen dropt oder so)

0

Also wie viel mg hast du genommen? Aber ja, grundsätzlich ist es so.

Wenn du sitzt während das MDMA anfängt zu wirken, bist du entspannter, wenn du die ganze Zeit stehst oder tanzt, bist du eher aktiver. Also so kenne ich das von mir. 

warst du alleine? Wenn ja, vllt liegts daran. Nächtes mal einfach mit leuten ausprobieren und dann weißt du's.

MDMA wirkt nach LSD-Konsum nicht mehr bei mir, kann das sein?

Hallo zusammen,

ich habe in meiner Vergangenheit hin und wieder mal Ecstasy (MDMA) genommen und mir hat der Trip immer gut gefallen bisher. Doch seitdem ich das erste mal LSD genommen habe, fühlt sich der MDMA-Trip nicht mehr so an wie früher. Ich dachte erst das liegt daran, dass ich immer wieder die gleichen Pillen hatte, doch auch andere Pillen geben mir nicht mehr den gewünschten MDMA-Rausch.

Das letzte Mal MDMA (28.11.14) bevor ich LSD genommen habe (21.12.14), war echt eine krasse Erfahrung (mit Heineken-Pillen). Und die gleiche Pille hatte ich knapp 3 Wochen nach meinem ersten mal LSD nochmal und die Wirkung setzte fast komplett aus. Abgesehen von den Nebenwirkungen wie Kiefermahlen und Pupillenerweiterung habe ich fast nichts gespürt.

Ich hatte inzwischen eine andere Pille (blauer Superman) auf einer Goa genommen, davon sogar nur eine halbe und ich hatte weder die gewünschte Euphorie noch Energie oder Lust zu tanzen. Mein Kumpel hatte auch nur eine halbe und er war saumäßig unterwegs, wohingegen ich eher zum Sitzen gezwungen wurde, weil es mir nicht gut ging...

Ich habe es bisher nicht damit verbinden können, doch ich vermute, dass das durch den LSD-Konsum entstanden ist.

Gibt es hier vielleicht irgendwie "Experten" auf dem Gebiet, die sowas bestätigen könnten?

Vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Können Autisten mittels Mdma liebe empfinden?

ich wei0, dass diese frage hier kritisiert werden wird, aber mich interessiert das trotzdem brennend. Es geht um die spezielle Art von Autisten die keine liebe empfinden können, ich würde gerne wissen ob jemand, der dieses Defizit hat, auf Substanzen wie Mdma (der Hauptinhaltsstoff von Ecstasy) liebe empfinden kann. Viele Menschen, und vielleicht ist auch einer unter euch dabei, kennen das gefühl von einem Ecstasyrausch, wenn man zusammen mit seinen Freunden auf einem Konzert oder Festival ausgelassen feiert und dabei auf Ecstasy ist. Für mich fühlt es sich an wie pure Liebe und auch in der Szene wird diese Substanz oft als "pure Liebe für wenig Geld" bezeichnet, Ich bitte euch diese Frage nicht zu löschen, weil eine Freundin von mir Autistin ist und ich würde ihr gerne zeigen wie sich Liebe in etwa anfühlt, Natürlich ist mir bewusst, dass es sich hierbei um eine illegale Substanz handelt und dass der Besitz davon strafbar ist, aber mir ist auch bewusst der der bloße Konsum geduldet wird. So etwas wie Liebe kann man nicht durch Mdma ersetzen, trotzdem finde ich den vergleich gerechtfertigt. Nun zu meiner Frage: würde meine Freundin dadurch Liebe empfinden oder fehlt ihr jegliche Veranlagung dafür?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?