Habe ich doch noch Gefühle für sie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du liebst keinen der beiden Mädchen richtig. Deine Hormone bringen dich durcheinander und du schwärmst so vor dich hin.

Vielleicht eine Art von Liebe, die aber doch mehreren gilt. Wie du ja selbst merkst, bist du selbst total verwirrt. 

Deshalb würde ich dir vorschlagen, nicht so viele Gedanken dran zu verschwenden, obwohl es dich verrückt macht und du ja gar nicht an anderes denken kannst! 

Das kann ein halbes Jahr oder drei Jahre noch so vor sich hingehen. Vielleicht versuchst du mal die emotionale Seite wegzulassen und logisch (ich tue mir da auch schwer ;D) an die Sache heranzugehen. Was ist Liebe? Wie lange kennst du die beiden? KENNST du überhaupt eine der beiden persönlich? Bist du nur vernarrt, weil sie süß und hübsch sind? Ist es vielleicht gar keine magische Anziehungskraft sondern nur die Kraft deiner Hormone? 

Du solltest dich vielleicht versuchen, irgendwie mit denen anzufreunden oder Kontakt aufzubauen. Eventuell kannst du dich dann wieder mehr auf den Unterricht konzentrieren, wenn du weißt, dass du in der Pause mit einen der beiden reden wirst/darfst. ^^ 

Wenn du negativ von den Mädchen überrascht wirst, Glück gehabt! Wenn nicht, kannst du auch Vertrauen schöpfen und von deinen Gefühlen reden. Ich glaube nämlich nicht, dass sie an dich interessiert sind, nur weil sie dich ansehen. Vielleicht fühlen sie sich angestarrt? Weißt du von ihrer Orientierung? Die meisten sind nämlich bi- oder homosexuell. Wenn man weiß, dass es eh aussichtslos ist, interpretiert man zumindest nichts in irgendwelchen banalen Handlungen und kann alles im besten Fall ganz vergessen.

Viel Glück, dass du in deinen Kopf etwas Klarheit bekommst! :) 

Was möchtest Du wissen?