Habe ich diese Aufgaben richtig erledigt in Mathe?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

2 Antworten

Deine Ergebnisse sind richtig und auch bei deinen einzelnen Rechenschritten hast du keine Fehler gemacht. So weit so gut! Aber die Aufgabenstellung hieß: Löse zuerst die Klammern auf und rechne dann von links nach rechts. Das hast du aber nicht gemacht. Wenn so was in einem Mathetest käme, könnte dir ein pingeliger Mathelehrer einen Puntabzug machen, weil du nicht gemäß der Aufgabenstellung gerechnet hast. Bei a) hast du im ersten Schritt zumindest noch die Klammern aufgelöst. Das hast du bei b) schon nicht mehr gemacht.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

13 + ( 24 -67)       das nur als Beispiel

es heißt doch: rechne zuerst  !!! die Klammer aus

also erst (24-67 )     ergibt (-43)

13    +    (-43)    ergibt     MINUS 30  

wenn du das verstanden hast, dann rechne nochmal alles nach 

Immer ERST Klammer!! 

Er hat nur Klammern entfernt, vor denen ein Plus steht. Das ist richtig.

0

die -43 hat er mit der -18 zu -61 zusammengerechnet, was auch richtig ist.

0

uii  sorry. das war mein Fehler,   da wollte ich schlau sein,  Entschuldigung.

0
@Grussausberlin

Vom prinziep hast du aber recht.

Erst Klammer berechnen dann auflösen.

Die meisten Fehler passieren weil 2 Schritte gleichzeitig gemacht werden.

0

Was möchtest Du wissen?