Habe ich die Parkinson Krankheit?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, mit sehr größter Wahrscheinlichkeit hast Du kein Parkinson. Ohne dass ich ein Arzt bin, tippe ich auf Muskelzuckungen: http://www.gesundheit.de/krankheiten/knochen-und-gelenke/sehnen-baender-knorpel-muskel/muskelzucken-was-tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinMeinung
02.07.2013, 10:23

dort geschrieben ist "Gutartige Muskelzuckungen, die zu keinem wesentlichen Bewegungseffekt führen, werden auch als Faszikulationen bezeichnet. Durch die unwillkürliche Bewegung kleiner Muskelgruppen entsteht ein pulsierendes Gefühl, das vor allem am Oberarm, am Oberschenkel und am Auge auftritt. Muskelzucken kann sich aber auch an anderen Stellen des Körpers bemerkbar machen.

Muskelzucken ist zwar lästig, meist verbirgt sich dahinter jedoch eine* relativ harmlose Ursache*. So können die Zuckungen beispielsweise durch einen Magnesiummangel, Stress oder ein seelisches Ungleichgewicht hervorgerufen werden."

1

Nein sicher nicht, Parkinson ist anders und viel viel später. Hattest Du davor Impfungen (Zecken?)? Wende Dich an deinen Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Somebody123456
02.07.2013, 10:09

Nein ich hatte keine Impfungen

0

Gib die Telefonnummer, ich ruf deine Eltern an -.-

Du musst es deinen Eltern erzählen, vor allem wenn du befürchtest, dass es was schlimmes ist!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise beginnt diese Erkrankung meist bei Menschen zwischen dem 50. und 70. Lebensjahr. Aber natürlich gibt es auch Ausnahmen.

Ich würde einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olsen
02.07.2013, 10:26

Ergänzend hinzu:

Ich gehe mal stark davon aus, dass Du kein Parkinson hast - und auch nichts anderes Schlimmes....lg

0

Wahrscheinlich einfach nur Kalium-Mangel. Hättest du Parkinson, dann wäre dein kleiner Finger das geringste Problem. Geh zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinMeinung
02.07.2013, 10:13

wohl eher Magnesiummangel. Denn Symptome bei Kaliummangel sind wohl eher Herzrythmus Störungen oder Krämpfe.

0

Naja, geh doch einfach zum Arzt. Deinen Eltern musst du es erzählen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Somebody123456
02.07.2013, 10:07

Aber ich habe richtig Angst es ihnen zu erzählen

0

Sag es einen Eltern und geh mit denen zum Arzt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?