Habe ich depressionen (13 jahre)?

10 Antworten

Das ist alles durchaus möglich. Das hatte ich auch jedes mal. Du solltest dir professionelle Unterstützung holen, denn mit Depressionen ist nicht zu spaßen.
Rede mit deinen Eltern & finde eine Lösung mit ihnen.
Dieses Einbilden von Dingen die nicht da sind, das ist nicht so blendend. Das hatte ich extrem, heute noch hab ichs auch manchmal, aber vor 3 Monaten bildete ich mir jemanden ein, der nicht da war, mich aber beobachtet hatte. In dem Moment habe ich ein Taschenmesser geholt um mich zu "wehren", hab damit rumgefuchtelt, ohne Grund aus Angst. Dabei war das eine andere Person die mich wohl wunderlich angestarrt hat. Was ich sagen will, solche Einbildungen sind eben kein Zuckerschlecken, wie Depressionen auch keins sind.

aber ich habe angst dass ich mir die probleme nur so schlimm einbilde und daweil sind sie harmlos, und ich übertreibe nur 

0

Die Probleme werden "unbehandelt" schlimmer. Professionelle Hilfe ist das
A & O. Gerade deswegen brauchst du Hilfe um da rauszufinden. Je länger man wartet, desto schlimmer wird es. Ich kann auch sagen, dass man während einer Depression auf Ideen kommt, jetzt mal abgesehen von Selbstmordgedanken. Ich habe zu lange gewartet & gelitten bis ich in die Psychiatrie kam. Seitdem nehmen ich einfach meine Medi's ein. Daher: Warte nicht lange, sondern handle. Viel Erfolg !

0
@LovelyShiba

Danke! ich weiß nur nicht wie ich das sagen soll zu meiner Mutter... 

aber wenn ich depressionen habe, muss ich dann auch in eine Psychatrie ? 

0

Man kann bereits bei Mordgedanken in eine Psychiatrie kommen. Wenn du das nicht möchtest, kannst du dir so einen Psychiater suchen oder eben einen Psychologen. Liegt an dir. Man kann medikamentös behandelt werden oder eben anders.

0

Geh mal bitte zum Psychiater oder auch zum Arzt deines Vertrauens. Diese Leute können dir weiterhelfen. Sprich vielleicht auch mal mit Freunden/Familie, du brauchst nämlich eindeutig Hilfe. Seinem eigenen Körper zu Schaden ist keine Lösung

Laurenco mir gehts irgendwie ähnlich auf eine art und weise . einfach mal aufrecht sitzen schultern Nachhinten und lächeln ^^ dann denkt man automatisch an was gutes wenn du denn kopf hängen lässt und die schultern zusammensiehst dann denkt man als mensch automatisch traurig =/ 

Was möchtest Du wissen?