Habe ich das richtig Verstanden ( Analyse und Erörterung ) -.......

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der vorliegende Text "...Titel" von " Name" ist ein ...(Kommentar oder dgl.). Er ist in der ....zeitung vom ..... erschienen. //Absatz"" Der Verfasser vertritt die These ....... Diese These belegt er mit 5 Argumenten.............Dann beschäftigst du dich mit der Sprache, die in diesem Fall argumentativ ist, nennst Besonderheiten, etwavorwiegende Verwendung von Satzgefügen, mit der Wortwahl (z.B. Fachausdrücke usw. usw.) ... Das könnte der "rote Faden " sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer Sachtextanalyse gibts du den Inhalt des Textes wieder und analysierst die Sprache: die Wortwahl die der Autor benutzt oder rhetorische Mittel, welche Satzstrukturen oder Satzarten benutzt der Autor. Und es muss noch die Intention, also die Absicht des Autors hinein. Will er mit dem Text provozieren, appellieren, anklagen, ect. Bei einer Erörterung hast du ein Theme und dazu stellst du Argumente auf und erläuterst sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?