Habe ich das Recht auf eine schnellere Erlangung der russischen Staatsbürgerschaft, wenn meine Eltern Sowjetbürger waren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne das russsche Einbürgerungsrecht nicht. Aber in jedem Einbürgerungsrecht gibt es ja bestimmte Voraussetzungen, unter denen eine Einbürgerung möglich ist. Und die erfüllt man eben oder nicht.

Aber ob Du nun eingebürgert wirst, weil Du schon seit Ewigkeiten dort wohnst, oder Du dort jemand heiratest oder meinetwegen Deine Eltern Russen sind - die Mühlen der Bürokratie werden die gleiche Zeit brauchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch schon. Praktisch msst du in deinem konkreten Fall beim russischen Konsulat nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt evtl. auf die jetzige Staatsangehörigkeit deiner Eltern an. Haben sie ihre St.Angh. abgelegt und nun ausschließlich die deutsche? Nach russländischem Recht hat jeder, der in der UdSSR geboren wurde einen Anspruch auf die russländische Staatsbürgerschaft. Und als Kind zweier russländischen Staatsbürger hättest du Anspruch auf dieselbe...

Nachfragen kannst du beim Konsulat in dessen Konsularbezirk du wohnst oder in der Konsularabteilung der Botschaft in Berlin. Google hilft dir, die Richtige Institution zu finden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wünsche es Dir aufrichtig!  Und wenn Du dann ein Russe bist- würdest Du mich einladen damit ich in (Süd-)Russland etwa einen Hektar Acker zum Selbstversorger-Garten umwandeln kann weil ich vom dauernden Putin-Bashing die Schnauze voll habe und mich politisch verfolgt fühle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karapus001
25.12.2015, 20:53

TOP Antwort, was gar nicht zum Thema dazugehört! Kannst mal weiter solche Kommentare schreiben!

0

Was möchtest Du wissen?