Habe ich das recht auf ein Basiskonto?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Deutsche Kreditwirtschaft schreibt dazu:

Keinen Anspruch auf ein Basiskonto haben u.a. Verbraucher, die bereits über ein - tatsächlich nutzbares - Zahlungskonto bei einem Kreditinstitut in Deutschland verfügen. Eine tatsächliche Nutzungsmöglichkeit ist gegeben, wenn das Zahlungskonto als Pfändungsschutzkonto geführt wird oder eine Umwandlung des bestehenden Zahlungskontos in ein Pfändungsschutzkonto möglich ist. Hat der Verbraucher bereits ein Zahlungskonto, kann sein Antrag auf ein Basiskonto wegen fehlender Bedürftigkeit abgelehnt werden.

https://die-dk.de/kontofuehrung/basiskonto/

Dass dir der Leistungsumfang deines bisherigen Kontos nicht ausreicht, ist demnach kein ausreichender Grund für die Eröffnung eines Basiskontos bei einer anderen Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es vorher löschen. Wenn die Girocard nicht nötig ist, könntest du dir bei der Commerzbank kostenlos ein Tagesgeldkonto mit Infocard machen und somit kostenfrei einzahlen und zu deinem Fidor-Konto überweisen. Wenn du bereit bist hohe Gebühren zu zahlen, könnte es vielleicht bei einer Volksbank oder Sparkasse vor Ort auch so gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist das was die Kreditwirtschaft sagt ist richtig, nur was ist nutzbar. Wenn ich nichts einzahlen kann? Kann ich dann von nutzbar sprechen.

Also die Bank fragen. Die Bank ist nur allgemeine Beschreibung von mir. Das kann jedes Bank die dir einfällt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rolf42 01.10.2017, 11:30

Ich habe auch ein Girokonto, auf das ich kein Bargeld einzahlen kann (bzw. nur zu hohen Kosten über eine andere Bank), trotzdem ist das Konto sehr gut nutzbar.

Der Normalbürger bekommt doch eher Geld bargeldlos überwiesen (egal ob z.B. Gehalt, Rente, Sozialleistungen o.ä.), als dass er hohe Summen in bar erhält, die er dann einzahlen müsste.

0

Hey marcoooo112

Was du fordert kostet Gebühren-dafür muss regelmäßig (monatlich) eine bestimmte Summe auf dein Konto eingehen. 

Lese die AGB! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?