habe ich darmwürmer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du nimmst Wurmtabletten ohne den Hinweis auf Wurmbefall? Irre. Das sind Pestizide, die sollte man nur bei erwiesenem Befall nehmen.

Was du hast, sind wahrscheinlich Hamorrhoiden. Besorg dir mal lieber eine Hämorrhoidensalbe in der Apotheke. Hametum z.B. hilft ganz gut.

Und lass das vor allem ärztlich abklären.

nein früher hatte ich ja zu 99% wirklich würmer, also da war was in meinem kot

0
@kolerjunge

Achso! Und hast du dir die Wurmkur selber in der Apotheke geholt? Oder war die vom Arzt und verschreibungspflichtig (die ist nämlich wirksamer). Hast du auch nach der im Beipackzettel angegebenen Zeit die Wiederholungskur gemacht? Die Wurmkur tötet nämlich nur lebende Exemplare ab. Eier sind trotzdem noch da und können nach einiger Zeit schlüpfen. Daher eine Wurmkur immer zweimal in Folge machen.

Jetzt mach folgendes: Lass eine Stuhlprobe beim Arzt untersuchen. Dazu holst du dir dort so ein Proberöhrchen. Wenn kein Wurmbefall vorliegt, kannst du die Hämorrhoiden angehen.

Viel Erfolg!

0

Prüft der Arzt der dir die Tabletten verschreibt das nicht in einer Stuhlprobe nach ob Würmer da sind?

Vielleicht hast Du Hämorrhoiden. Die jucken auch.

aber wieso helfen dann die tabletten? D:

0

Weil sie gegen jedes Jucken sind.

0

Was möchtest Du wissen?