Habe ich Chancen auf ein Ballettinternat zu gehen?!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Ist dir bewusst, dass du dafür deine Familie, deine Freunde und deine Ballettschule verlassen musst? Du bist erst 11 und ich bin mir sicher, dass du noch andere Interessen entwickelts, wenn du älter wirst. Mach doch weiter das 5-malige Ballett Training pro Woche, wenn du talentiert bist wird schon jemand auf dich aufmerksam (vorausgesetzt ihr treten auch irgendwo auf).

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr eher weniger geld habt, musst du auf ein stipendium hoffen. Dann musst du aber schon sehr sehr gut sein. Ich kann dein talent nicht beurteilen aber wenn du dran bleibst kann bestimmt was aus dir werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstmal musst du perfekt auf der spitze tanzen du musst eine gute Haltung haben deine muskeln müssen sehr weit ausgedehnt sein ein perfekter spagat und bühnenerfahrung muss sein auserdem musst du von deiner schule abgehen ein gutes ballett internat ist z.b die johen neumeier schule in hamburg oder die polka schule in dresden guck mal im internet nach den schulen ich gehe auf die johen neumeier akademie in hamburg und meine freundin in die polkaschule in dresden das sind meinermeinung die besten schulen zwar teuer aber richtig gut da hat man von montag bis samstag schule von morgens bis abends hartes training ich sag nur für den traum ballerina gibt man fast alles auf freunde familie das ist hart aber es lohnt sich man muss trainieren trainieren trainieren und sich nicht auf dem schmerz konzentrieren man hat schmerzen vom training aber auch von dem verlass der familie ich komme manchmal nicht zum schlafen weil ich die ganze nacht trainiere ganz zu schweigen von den sonntagen oder freistunden man ist immer in gange und hat auch noch hausaufgaben und oudicionens man steht manchmal kurz vom ende doch dann schaft man es wieder auf den boden der tatsachen und gibt doch nicht auf wenn man das ballett liebt kann man alles schaffen also keine angst vor deinem traum ballerina das schafst du schon ich bin auch auf dem weg ich bin übrigens 16 und in einer ausbildungklasse aber wenn du es wills darfst du nicht zu große bindung zu freunde und familie haben weil du sie kaum siehst familie ist ok aber freunde kannst du nur in den kurzen ferien sehen aber in den ferien muss man auch trainieren also viel glück wünscht dir Maxima

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo wonst du denn ich könnte dann mal nach guten ballettinternaten mit stipendien ausschau halten und meine freunde fragen ach und in meiner langen antwort steht was von ballerina du soltest nur auf eine ballettakademie gehen wenn du profesionelle bühnentänzerin werden willst weil wenn du die normale schule aufgibst um eine balletttakademie zu besuchen gibt es kein zurück mehr und manche schulen sagen das sie abiturwünsche berücksichtigen aber mit dem vielen training schafst du kein abi das ist fast unmöglich aber trotzdem viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?