Habe ich bei nichteinhalten des Mietvertrages recht auf schadensersatz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Außer der Kaution kannst Du noch die Zinsen fordern. Erhoffe dir aber keine Unsumme.

Sollte noch eine Nebenkostenabrechnung ausstehen, z. B. die für 2016, darf der Vermieter einen Teil noch einbehalten bis die Abrechnung erstellt ist, falls eine Nachzahlung zu erwarten ist.

Abgesehen von dem Zinsverlust - der zur Zeit allerdings verschwindend gering sein dürfte - welcher Schaden ist dir denn konkret entstanden und wodurch kannst du diesen Schaden unzweifelhaft nachweisen?

die kaution wird vollends zurückbezahlt, wenn keine schäden vorliegen und die NK abgerechnet sind.

Was möchtest Du wissen?