Habe ich Arthritis?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde auch an Gicht denken. Wenn du ähnliche Schmerzen auch schon mal an einem oder beiden großen Zehen hattest spricht auch das für Gicht.Der Hausarzt kann das mit einem Labortest nachweisen.Das Labor wird deinen Harnsäurespiegel im Blut messen.Ist der erhöht könnte es sich tatsächlich um Gicht handeln. Um einen Artzt besuch wirst du wohl nicht herum kommen. Ist es Gicht werden die Schmerzen zwar früher oder später weggehen aber sie werden wieder kommen. An den Händen oder meist an den Füßen. Über die Jahre kann das die Gelenke zerstören,ganz zu schweigen von den Schmerzen. Also las das besser von einem richtigen Artzt klären. Na dann mal gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorab, gehe am besten zu einem Arzt, nur der kann und wird dir eine genaue und richtige Diagnose stellen können. Das ist hier nicht möglich.

Allgemein gesagt, Arthritis ist zwar möglich, aber erstens sind normalerweise erstmal andere Gelenke betroffen und zweitens bist du noch recht jung, es ist zusammengefasst eher unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch 14 und habe rheumatische Athritis. Die Finger sind bei mir nur selten betroffen und schwellen dann auch richtig an. Aber so hier kann das jetzt keiner beantworten,da musst du wirklich mal zum Arzt und das abchecken lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von therealfaggot
10.04.2016, 01:46

Wie hat die Krankheit bei dir angefangen? Auch an den Fingern?

0

Hier gilt mal wieder: Gehe zum Arzt(Orthopäden). Im Wachstum kann man schonmal Knochenschmerzen haben, aber da du die schon wochenlang hast, würde ich einen Termin machen. Beschwerden zu googlen bringt meiner Erfahrung nach nichts, ausser dass man sich Sorgen macht, die meist unbegründet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei rheumatoider arthritis sind wenn ,dann alle Finger beider Hände betroffen und nicht nur ein einziger Finger..hast du dich da irgendwie verletzt oder trat der schmerz aufeinmal auf ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von therealfaggot
10.04.2016, 01:06

Nicht das ich wüsste

0

Als ich Husten hatte, hat Google mir gesagt gesagt, ich hätte Lungenkrebs im Endstadium. Ich bin zum Arzt und die Diagnose war eine harmlose Erkältung.
Was ich dir damit sagen will: Google hat kein Medizin studiert. Geh doch einfach zum Arzt, der wird es dir am ehesten sagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von therealfaggot
10.04.2016, 02:00

Ja aber das ist die einzige Möglichkeit kurzfristig sich zu seinen Symptomen zu informieren außer man geht um 2 uhr nachts in die Bibliothek oder ins Krankenhaus

0
Kommentar von kleinerhelfer97
10.04.2016, 02:01

Du kannst auch einfach schlafen gehen und am Montag zu Arzt. Oder hast du die Beschwerden erst seit 5 Minuten?

0

Wenn man hier bei Gute Frage net nachfragt, ist es meistens so.....

Mein Gott geh doch zum Arzt, wie soll man das an einer Beschreibung denn nachweisen können???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von therealfaggot
10.04.2016, 01:06

Anhand von Symptomen kann man sogut wie jede Krankheit nachweisen, oder etwa nicht?

0

Nur der Arzt wird es wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?