Habe ich einen Anspruch Kindergeld zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest Dich bitte mal an einen Sozialverband wenden. Der Sozialverband unterstützt bei allen Fragen rund ums Sozialrecht.

Wenn Du krank geschrieben bist, müsste Dir auch weiterhin Kindergeld zustehen. Das heißt, der Elternteil, bei dem Du lebst, hat weiterhin Anspruch für Dich Kindergeld zu beantragen. Sollte es Dir noch zustehen, kann es auch zu einer Nachzahlung kommen.

Wenn eine Krankheit vor dem 25. Lebensjahr ausgebrochen ist, kann der Bezug von Kindergeld auch übers 25. Lebensjahr hinaus bestehen.....

Ich gebe Dir hier mal 2 Links, da kannst Du nachsehen, ob ein Büro in Deiner Nähe ist. Allerdings muss man Mitglied in einem Sozialverband werden. Mit monatlich ca. 5 Euro ist das aber gut angelegtes Geld, weil man auch anwaltliche Beratung und Unterstützung bekommt:

https://www.sovd.de/

http://www.vdk.de/deutschland/

Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?