Habe ich Anspruch auf ALG 2 (Ich erhalte kein Übergangsgeld)?

2 Antworten

Empfängern von Arbeitslosengeld II werden regelmäßig die Leistungen vom Träger der Grundsicherung weitergezahlt. Das gilt dann auch für diese 3 Monate.

Anspruch auf Grundsicherung hat grundsätzlich JEDER, der bedürftig ist

16

Hmm, und man muss mindestens 15 Std. / Woche dem Erwerbsleben zur Verfügung stehen. ... Der Punkt ist eben, dass ich dann in dieser Maßnahme wäre und dem Erwersleben dadurch natürlich nicht zur Verfügung stehen kann.

Außerdem ist das keine Maßnahme vom Jobcenter, sondern von der Arbeitsagentur, die mir da genehmigt wurde.


0
78
@Vi83D

In dem Fall gehören Arbeitsagentur und JobCenter selbstverständlich zusammen. Es gelten die gleichen Regeln

0

Wieviel Arbeitslosengeld nach Übergangsgeld?

Absolviere zur Zeit eine Maßnahme über den Rententräger. Dort beziehe ich bis zum Ende der Maßnahme Übergangsgeld und würde dann nach der Maßnahme für 3 Monate Arbeitslosengeld bekommen. Weiß jemand wieviel Arbeitslosengeld man bekommt? Ist es soviel wie das Übergangsgeld?

...zur Frage

Teilhabe am arbeitsleben volle erwebsminderungsrente

Hi leute ich habe eine leistung zur teilhabe an arbeitsleben bei der DRV gestellt und mir wurde heute gesagt das das arbeitsamt die maßnahme finanziert etz hab ich aber von der DRV auch noch die aufforderung bekommen die Erwerbsmindrrungsrente zu stelle dies ist warscheinlich eine volle Erwerbsmindrrungsrente wie ist das jetzt mit dem übergangsgeld ich weis das bei einer teilweisen erwerbsminderungsrente die rente an das übergangsgeld angerechnet wird aber wie ist das bei einer vollen erwebsminderungsrente ich mache die teilhabe in einer wfbm der lebenshilfe ich hab auch gehört das bei voller erwerbsminderungsrente die teilhabe nicht möglich ist aber die DRV verneinte dies wie wird das übergangsgeld also bezahlt bei voller erwerbsminderungsrente?

...zur Frage

Was und wie nach dem Übergangsgeld?

Ich beginne am Montag eine Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben über die DRV. Bisher bezog ich Alg2. Die Maßnahme geht voraussichtlich 6 Monate, kann aber wohl verlängert werden. In dieser Zeit erhalte ich Übergangsgeld von der DRV, das Jobcenter ist erst mal raus. Meine Frage: Für den Fall, dass die Maßnahme nach 6 oder mehr Monaten beendet wird, muss ich anschließend wieder zum Jobcenter und Alg2 neu beantragen, oder erhalte ich zunächst für weitere 3 Monate nach Beendigung der Leistung zur Teilhabe Übergangsgeld?

...zur Frage

Arbeitsunfähigkeit bis zur Maßnahme

Hallo zusammen, ich war in einer stationären Reha, bin jetzt seit 6 Wochen arbeitsunfähig zu hause. Die ganze Zeit bezog ich Krankengeld, auch vor der Reha. Die 6 Wochen arbeitsünfähigkeit, wurde von der Klinik empfolen. Da ich meinen Beruf nicht mehr ausüben kann, habe ich nun eine Maßnahme zur Teilhabe am Arbeitsleben beantragt, aber bis das alles mal losgeht, dauert ja noch. Und dann bekomme ich ja Übergangsgeld, soweit ok. Meine Frage: Was ist mit der Zeit dazwischen, kann mich mein Hausarzt bis zur Maßnahme weiter arbeitsunfähig schreiben, ohne das es Ärger mit der Krankenkasse gibt? Oder bleibt mir dann nur noch Hartz 4? Denn ich habe keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 Danke

...zur Frage

Darf ich einen 450 Euro Job anfangen wenn ich Übergangsgeld von DRV beziehe und in einer Maßnahme zur Teilhabe am Arbeitsleben bin?

...zur Frage

Widerspruchsphase - Läuft die Maßnahme weiter??

Hallo, ein Bekannter von mir befindet sich derzeit in einer Maßnahme zur Teilhabe am Arbeitsleben. Nun bricht die DRV diese Maßnahme zum 19.08.2016 ab. Er legt Widerspruch ein. Nun meine Frage:

Läuft die Maßnahme während der Widerspruchsphase weiter und von wem bekommt er dann Geld. Muss er sich arbeitslos melden oder bekommt er weiterhin Übergangsgeld??

Vielen Dank schon mal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?