Habe ich als Technischer Produktdesigner eine chance?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zuerst einmal musst du die Realschule mit einem guten Zeugnis beenden und dann eine Ausbildung machen. Der Beruf an sich ist ein sehr guter und dort werden auch immer wieder Mitarbeiter gesucht. Wenn du eine Ausbildung anfängst, stellt dir der Betrieb die benötigten Utensilien in der Regel zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von omxr32
13.09.2016, 19:30

wir müssen schon mit 9. klasse Zeugnis bewerben mein Freund :-) (Bayern) Vielen Dank also würde es nix ausmachen wenn ich mich dort bewerben würde und würde mich sofort wohl fühlen richtig?

0

Dann zeig doch mal vor, was du schon für ein Talent und Ideen in der Produktgestaltung hast. Dazu brauchst du jetzt nicht unbedingt Schulkenntnisse in Technisch Zeichnen, das kannst du später nachholen.

Zur Produktgestaltung gehören in erster Linie Kenntnisse über sinnvollen Gebrauch und geschmackvolles Design.

Mach mal ein paar Skizzen als Vorschläge zur Gestaltung unterschiedlicher Produkte, die du dann bei einer Bewerbung vorzeigen kannst.

dfllothar wünscht dir Gute Unterstützung und Anerkennung deiner Vorschläge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von omxr32
13.09.2016, 19:38

Vielen Dank für deinen Tipp👍 und danke für deine Glückwünsche hat mich echt gefreut 😊 Und im technischen Bereich bin ich zb. sehr gut (Informationstechnologie) und beherrsche gute World Exel Access Kentnisse hoffe, dass dies mir weiterhelfen wird.

0

Du meinst sicherlich, dass du dich um eine AUSBILDUNG ZUM technischen Produktdesigner bewerben willst, oder?

Denn ohne Ausbildung kannst du dich wohl schlecht auf eine Stelle bewerben.

Hier mal ein hilfreicher Link mit Infos zum Berufsbild und welche Voraussetzungen man mitbringen muss:

https://www.azubiyo.de/berufe/technischer-produktdesigner/

Dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von omxr32
13.09.2016, 20:04

ja wozu den sonst?😅👍 Und vielen Dank für deinen Link!

0

Nein, dafür musst Du die passende Ausbildung haben, entweder schulisch oder dual. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher.
Du kannst dich immer noch nachbilden lassen. Sowas ist im heutigen Schulsystem Keim Problem mehr.
Auch ohne hättest du gute Chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von omxr32
13.09.2016, 18:42

Vielen dank👍!

0

Was möchtest Du wissen?