Habe ich als Schwerbehinderter Chancen auf eine Beziehung und Sex?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du bist ein Mensch mit Leib und Seele, hast Gefühle und Gedanken. Dich unterscheidet nichts von Mir, Uns, den Anderen. Und auf jeden Topf passt ein Deckel....

Glaub an dich und an das was du für dich selbst erreichen möchtest, dann wird das auch klappen....

Manche Menschen sollten sich finden lassen und nicht selber suchen...denn die Liebe kommt von ganz alleine

Ich wünsche dir noch einen schönen Samstag!

Ich bin ehrlich, aussuchen würde ich mir so jemanden wahrscheinlich nicht. Zumindest nicht, wenn ich ihn so im RL kennenlernen würde. Das hängt natürlich stark von der Sympathie ab, nur müsste man denjenigen ja auch überhaupt erstmal näher kennenlernen um das zu wissen.

Ginge es um meinen Partner, nach einem Unfall z.B, würde ich natürlich zu ihm stehen und ihn immernoch genauso lieben wie vorher.

Aber ja, sicherlich hast du Chancen auf eine Beziehung. Das ist durch eine Behinderung nicht ausgeschlossen, nur eventuell etwas erschwert. Besonders, wenn du selbst dann sehr hohe Ansprüche an einen Partner hast. (diese hat jeder in irgendeiner Form)

Hallo RodMan92,

Aus meiner Sicht gibt es viele Frauen, die auch zu einer solchen Beziehung bereit sind. Es kommt darauf an, was du aus deiner Situation machst. Du bist noch jung und hast dein Leben noch vor dir, da würde ich es nicht aufgeben, jemanden zu finden :)
Leider ist unsere heutige Gesellschaft sehr zwiegespalten. Ein grosser Teil geht nur noch auf die Äusserlichkeiten von Menschen, was ich sehr schade finde. Eigentlich geht es doch darum in einem Menschen jemanden zu finden dem man vertrauen kann, seine Gefühle teilt und den man in jeder Lebenslage unterstützen kann.
Jeder Mensch hat so jemanden verdient und wird früher oder später auch einen solchen finden. Oft begegnet man so jemandem erst, wenn man gar nicht mehr dannach sucht :)
Ein guter Freund von mir war Jahrelang auf der Suche nach der richtigen Frau, jetzt ist er aber seit 2 Jahren in einer glücklichen Beziehung.
Falls du schreiben möchtest, bzw E-Mail Kontakte suchst (wie du in deiner letzten Frage erwähnt hast) kannst du mir gerne hier schreiben: alinabauer1992@gmail.com
Liebe Grüsse
Alina

Hey :)

Ich bin davon überzeugt, dass du auch mal eine Frau finden wirst, die dich lieben und respektieren wird! Es kommt auf den charakter an. Wenn du mal eine frau kennenlernst, die sich in dich verliebt, wird sie sich auch gerne und fürsorglich um dich kümmern! Klar kann es eine Belastung für die Beziehung sein, aber solange die Gefühle echt sind, hab ich keine sorgen. 

Alles Gute! :)

N'nachmittag,

ich kann aus Erfahrung sagen, unmöglich ist es nicht, schwerer auch nicht unbedingt. Egal ob körperlich eingeschränkt oder nicht, es geht wirklich um den Charakter. Und selbstverständlich würde man auch eine Beziehung mit einem schwerstbehinderten Rollstuhlfahrer eingehen, das soll kein Hindernis sein. Wenn ein Mensch schon dich auf dein körperliches herabwertet, kannst du den / die vergessen.

Meine Oma zum Beispiel, wir lebten damals im besten Land der Welt, Moldawien, sie traf damals mein jetzigen Opa, er war für damalige Verhältnisse auch behindert, nur ist es nicht so wie heute (und hier), dass dir zum Beispiel der Staat hilft. Oma hat dann Opa 50 Jahre lang gepflegt, bei allem geholfen und sogar meine Mom gezeugt.

Ich persönlich hab besonders in diesen modernden Zeiten noch Hoffnung auf 'echte Liebe', geb einfach nicht auf. Viel Glück!

Ich erlebe auf der Arbeit immer wieder Menschen mit schwersten Behinderungen die in einer Partnerschaft leben und auch zu ihrem Partner sexuellen Kontakt haben. Vor kurzem hat auch eine unserer Klientinnen ihren Freund geheiratet. 

Es ist also sehr gut Möglich das auch du eine Freundin findest auch wenn es für dich vermutlich schwieriger wird als für Menschen ohne Behinderung.

Aber ganz sicher! Ich hatte einen sehr guten Freund, er hatte die Glasknochenkrankheit, saß im Rollstuhl.
Er hatte einen klasse Charakter, aufgeschlossen und lustig.
Er hat geheiratet und einen Sohn.
Das Wesen ist das wichtigste.

Natürlich wirst du auch mal einer Frau begegnen wie jeder andere auch.

Na sicher geht das, meine Tante ( ca 50) hat einen Mann (ca 70) geheiratet der im Rollstuhl sitzt.

Und ich habe auch Menschen mit Down Syndrom kennen gelernt,welche Partner gefunden haben.

Wieso sollte es bei dir nicht gehen?

Deine Frage is berechtigt

Und

du kannst viel dafuer tun um irgendwann auch interessant fuer eine Frau zu sein

Erkunde deinen Leib so gut du kannst ~ beruehre dich und fuehle dich ~ nimm die kleinsten Gefuehle wahr und atme dein dich streicheln immer tief durch

Dabei kommen dir neue Gedanken als auch laengst vergessene steigen wieder mit Emotionen geladen in dir auf ~ fuehle sie und bemerke ob sie deine eigenen Gedanken und Emotionen sind oder von anderen die merkwuerdigerweise nun zu deinen geworden sind

Diese deine Leiberkundungsreise bewirkt auch dein Wahrnehmen deiner Welt in neuen Farben und du wirst allmaehlich anders von deinen Mitmenschen wahr genommen

Alles Gute!

warten und mal gucken was das Leben so bringt

Steven Horking hat doch auch ne frau. Zwar war der nich nicht so als sie ihn kennen gelernt hat aber verlassen hat sie ihn auch nicht

MrsTateLangdon 19.03.2016, 17:38

Ich will ja nichts sagen, aber Stephen Hawkings Frau, die er noch unbehindert kennenlernte, hat ihn verlassen..oder sie haben sich jedenfalls scheiden lassen.. :D

1
bazingas 19.03.2016, 17:43

dass war keine liebe dass war geldgier

0

Was möchtest Du wissen?