Habe Hilfe bei einem Mädchen weiter zu kommen? Sieist wie ich 16 Jahre

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine Einschätzung (ich war auch mal ein Teenager-Mädchen): Wir Mädchen probieren im Teenageralter viel aus, schnuppern hier, schnuppern da... aber wenn ihr schonmal weiter wart und sie dann wieder auf die Bremse gegangen ist, dann wird da auch nichts weiter passieren. Da bringt es auch nichts, auf Teufel komm raus irgendwas zu versuchen. Ich denke sie will mit dir befreundet sein, aber wenn sie das Gefühl bekommt, du willst mehr, geht sie wieder auf Abstand.

Klingt für mich so. (Sofern ich den Text richtig verstanden habe.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikolasStrukken
19.12.2015, 17:28

Ja fast bei ihr war es eher anders... Es wahren halt Ferien wonach nichts mehr passierte.. Ich habe danach nicht wirklich gewusst was ich machen sollte..  Ich bin normal zu ihr gewesen und sie auchzu mir und wenn ich ihr jetzt näher komme geht sie voll drauf ein ich traue mich nur nicht sie zu küssen etc da es vlt das falsche sein könnte.

0

Was möchtest Du wissen?