Wie viel ist dieser Wein noch wert?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit, dass Du hierfür viel Geld bekommst, ist gering. Beim Wein ist es ganz wichtig, dass er richtig gelagert ist und wenn das nicht zutrifft, dann besteht die Gefahr, dass er nicht mehr genießbar ist. 

Ein Weinkenner würde auch von einem Privatmann eher keinen Wein abkaufen, weil das viel zu unsicher ist. Ganz davon abgesehen handelt es sich hierbei eher um keinen Spitzenwein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bezeichnet die Genossenschaft und die Region. Da sollte noch zusätzlich Rot- oder Weißwein sowie die Flaschengröße drauf stehen. Die haben manchmal echt große Flaschen. Im Grunde sind deren Weine aber nur für einige Jahre gedacht und mit wenigen Euro im einstelligen Bereich gekauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwa 30€ kannst du bekommen, wenn der Wein richtig gelagert wurde. Ist jetzt kein Spitzenprodukt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm die Flasche, und geh zu einem Sommelier. Allerdings muss der Wein optimal gelagert gewesen sein (Weinkeller) damit der Wert/die Qualität bestehen bleibt oder gesteigerte wird.

Erwarte dir also nicht die Welt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel Flaschen hast Du denn davon? Eine sollte man probieren ob er noch genießbar ist....!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?