Habe heute meine Tage bekommen, worauf soll ich jetzt achten?

6 Antworten

- Ja, den wirst du weiterhin haben. Wenn nicht, dann solltest du dir darüber Gedanken machen

https://www.dred.com/de/starker-ausfluss.html


"Was ist Scheidenausfluss?

Jeden Tag bilden sich in der Scheide etwa fünf Milliliter eines weißlichen Sekretes,das abgesondert und von der Frau als Ausfluss wahrgenommen wird. Normalerweise ist dieses geruchslos und von cremiger Konsistenz.

Die Flüssigkeit, auch als Weißfluss (weißer Ausfluss) bezeichnet, enthält vor allem abgestoßene Zellen der Schleimhaut, Flüssigkeit aus den Kapillaren der Scheide und verschiedene Bakterien der natürlichen Vaginalflora.

Diese Milchsäurebakterien haben eine wichtige Funktion zum Schutz des Intimbereichs vor Erregern: Sie vergären Zucker zu Milchsäure und sorgen dadurch für einen sauren pH-Wert. Auf diese Weise erschwert die Scheidenflora das Eindringen und Überleben krankmachender Bakterien und trägt wesentlich zur Vermeidung von Infektionen bei. Der tägliche, nahezu geruchslose Ausfluss ist also ganz normal und sogar ein Hinweis auf eine intakte Scheidenflora."


- Das musst du für dich selber rausfinden. Gefallen dir Tampons mehr? Findest du Binden besser? Ich persönlich mag Binden mehr, aber ich kenne viele Mädchen, die das Gegenteil behaupten. Anfangs würde ich dir jedoch erst raten, Binden zu benutzten und erst dann langsam umzusteigen (fange am besten mit Größe Mini an, denn die sind am kleinsten und am einfachsten in Position zu bringen)

- Die ersten drei Jahre können sehr unregelmäßig sein, deswegen nützt so ein "Periodenplaner" auf deinem Handy erstmal garnichts. Achte einfach auf Zeichen, die zum PMS gehören : https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4menstruelles_Syndrom

"Zu den körperliche Symptomen können gehören:

Wasseransammlungen im Gewebe (Ödeme)
Hautveränderungen
Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Erschöpfungssymptome
Übelkeit und Kreislaufbeschwerden
Durchfall
Krämpfe im Unterbauch
Kopf- und Rückenschmerzen
Heißhunger oder Appetitlosigkeit
Schmerzhafte Spannungen, Schwellungen oder extreme Empfindlichkeit der Brüste (Mastodynie)
erhöhte Sensibilität auf Reize (Licht, Berührung, Lärm, Geruch, Zeit- und Arbeitsdruck)
Migräne
Ohnmacht
Völlegefühl
Schmerzen im Bereich der Geschlechtsorgane und im kleinen Becken beim Geschlechtsverkehr (Dyspareunie)
Schleimhautreizungen
Aktivierung von latenten Entzündungsherden im Körper

Zu den psychischen Symptomen können gehören:[3][4]

Stimmungsschwankungen
Antriebslosigkeit
Hyperaktivität, Ruhelosigkeit
depressive oder manische Stimmungen
Angstzustände
Reizbarkeit
Aggressivität
grundloses Weinen oder Lachen
vermindertes Selbstwertgefühl
Gefühl von Überforderung und Kontrollverlust
Veränderungen des Appetits"

Hallo :)

Also peinlich muss dir gar nichts sein!! :) kannst eher stolz darauf sein jetzt eine Frau zu sein!

Tipp: wenn du mal keine binden oder tampons dabei hast dann nimm 3, 4 Stück Klopapier und Falte sie zusammen um das anschließend in deine Unterhose zu legen:) 

Tampons oder binden? 

Ist eine gute Frage, am Anfang würde ich dir binden empfehlen aber du kannst es ja mal mit Mini tampons probierten:) musst dich dazu entspannen und sie dann langsam einführen.... hab aber keine Angst wenn es am Anfang nicht "rein passt" ...einfach Geduld haben und sich nicht verkrampfen!!! 

Wenn du das erste mal deine Periode hast ist es oft schwierig vorauszusehen wann sie wieder kommt....

Vor deiner Mutter sollte dir sowas nicht peinlich sein. Sie wäre eher enttäuscht, wenn die merkt das ihre Tochter ihr nicht vertraut und lieber wild fremde fragt.

Zu deinen Fragen: Ja du wirst weiterhin Weißfluss bzw. Ausfluss haben.
Binden oder Tampons musst Du selbst herausfinden. Das empfindet jeder anders.
Da es deine erste ist, wird es niemand sagen können wann sie wieder kommt, da bei den meisten Mädchen sie am Anfang sehr unregelmäßig ist. Kann auch sein, dass sie mal 2-3 Monate nicht kommt ist total normal. Du solltest allerdings zum Frauenarzt, wenn sie länger als ein halbes Jahr ausbleibt zur Kontrolle ob alles in Ordnung ist.

MfG

Was möchtest Du wissen?