Habe heute ein Paket von Fat Killer bekommen, wie kann ich das zurückschicken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wennn du nichts bestellt hast musst du erst mal garnichts zurückschicken. teile dem absender da mit das du unbestellte ware bekommen hast und er dir doch einen rücksendeaufkleber schicken möchte.

wenn er die ware zurückhaben will muss er das machen.

gleichzeitig teilst du ihm mit, das du die ware nur 4 wochen aufbewahren willst und sie anschliessend entsorgen wirst

Nur ein kleines Lesebeispiel mit wem Du es hier wohl zu tun hast.

http://konsumentendienst.ch/kostenfalle-schlankmacher/

Mach Dir vorsichtshalber von der beigefügten Rechnung eine Kopie und schick das Ganze unfrei an den Absender zurück.

Ansonsten findest Du unter "Fat Killer" hier mengenweise Fragen und Antworten.

Einfach wieder verschließen (Im Zweifelsfall mit Paketband) und zurück an den Absender

wenn der die annhame dann verweigert holt sich der zusteller das geld bei ihr.

0
@martinzuhause

Wenn sie es behält bekommt sie Mahnungen. Ist bei Scheinfirmen die gängige Methode. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass es eine Scheinfirma ist.


In dem Fall kann man vorher bei denen Anrufen und sagen, dass man nix bestellt hat. Eine seriöse Firma wird den Vorgang prüfen und im Zweifelsfall darum bitten, das Paket zurück zu schicken.

0

Was möchtest Du wissen?