habe grad'ne harte trennung hinter mir, doch ich liebe meinen ex noch, er mich aber nich (glaub ich)

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dein ach so toller "traumboy" war und ist nix weiter als ein komplettes A-loch. Er hat dich nicht geliebt, nicht geschätzt, nicht gewürdigt, war nicht ehrlich zu dir, UND - das kann ich dir jetzt schon sagen- wird es in den Späteren Beziehungen (falls man das bei ihm überhaupt so nennen kann) NIEMALS SEIN.

So ein mieser TYP hat dich überhaupt nicht verdient! (und das sage ich dir als Mann, bin 26....)

  1. Du tust mir leid (und tut mir auch leid, aber ich will ehrlich sein!)
  2. Hoffe ich du erkennst ihn als A-loch,
  3. ein bisschen mehr Selbstachtung/Selbstvertrauen bitte, ja ?!!
  4. NEIN, renn dem nicht hinterher

achja, sag allen deinen Freunden wie er dich behandelt hat, damit jeder weis was fürn mistkerl der typ ist!

und. 5: bitte nimm dir das zu herzen was ich dir hier gesagt habe.... sowas hast du nicht verdient und musst du dir auch nicht antuhen!

lg, jojo

Trennung tut weh aber auch mit einen neuen den du nun so dringend suchst wird es erstmal nicht besser. Du wirst ständig vergleiche ziehen. Der neue Kann dich vielleicht etwas ablenken von den schmerz. Aber für eine neue Beziehung bist du noch nicht soweit. Natürlich sollst und kannst du weiter suchen. Aber mit Gefühl. Und deinen ex vergesse ihm. Wer nur nach den aussehen geht der taugt nichts.

Eigentlich haben fast alle recht. Renn diesem Typ nicht hinterher. Wer so schnell weiterzieht,hatte keine ernsten Absichten. Du machst dich nur lächerlich und wirst vielleicht noch verspottet,lass es. Und suchen tut man eh nicht. Entweder sie läuft einem über den Weg oder eben nicht. Die Liebe kann man nicht erzwingen. Wenn du über die Trennung hinweg bist, haste ganz von alleine wieder Interesse an anderen Jungs. Dann wird schon wieder klappen. Geh mit deiner Freundin weg,geht tanzen oder so,habt Spass und dann läuft dir schon ein netter Kerl irgendwan über den Weg.

Was möchtest Du wissen?