Habe Glasreiniger getrunken!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r selbstmoerder98,

gerade bei gesundheitlichen Beschwerden ist es stets wichtig - falls Du akute Schmerzen oder Beschwerden hast - stets einen Arzt aufzusuchen oder Dich im Krankenhaus durchchecken zu lassen.

Unsere Plattform-Community kann Dir bei den alltäglichen kleineren und größeren Wehwehchen gute Tipps und Ratschläge geben; dies ersetzt jedoch nicht den Gang zu einem Arzt.

Falls Du das Gefühl hast, dass sich Dein Zustand rapide verschlechtert, kannst Du auch einen Notruf unter 112 absetzen.

Alles Gute,

Eva vom gutefrage.net Support

4 Antworten

Wahrscheinlich kotzt man davon. Spülmittel und Glasreiniger haben kein sehr großes GEfahrenpotential, aber man sollte trotzdem sofort ins Krankenhaus gehen. Ich denke mal zum neutralisieren kann man erst mal viel Milch trinken. Übelkeit und Durchfalls bekommt man sicher davon. Vergiftung eigentlich nicht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
selbstmoerder98 27.03.2013, 16:08

Es war eher alles reiniger wie die betreu es gesagt haben

0
Timerocker222 27.03.2013, 16:12
@selbstmoerder98

immer schön ruhig bleiben ;-) ruf bei einer Giftnotrufzentrale an, da wird dir schon geholfen! und Anonym bleibt es auch ..

0

Hallo, bitte ruf bei der Giftnotrufzentrale an (Nummern siehe hier: http://de.wikibooks.org/wiki/Erste_Hilfe/_Giftnotruf). Am besten erzählst du auch deinen Eltern schnell davon. Ich wünsche dir alles Gute! Bitte schäme dich nicht, dort anzurufen, dir Hilfe zu holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glasreiniger besteht zu 70% aus Alkohol, dazu noch ein paar Tenside und Phosphate, davon mußt du schon 3 Liter saufen um einen ernsten Schaden zu erleiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?