Habe gestern 2 Tage hintereinander Shisha geraucht und kopfschmerzen bekommen seit dem bis jetzt...wie gehen die weg und wieso löst die shisha kopfschmerzen au?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Shisharauchen ensteht auch Kohlenstoffmonoxid, welches für Kopfschmerzen verantwortlich ist.

Nimm einfach eine Schmerztablette (Aspirin oder so)

Mfg RuniX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gildenboss
13.03.2016, 15:27

Das war auch meine Befürchtung...
Danke dir

Kann der Körper Kohlenstoffmonoxid von den Blutplätchen entfernen?

1

Helfen kann ich nicht wirklich aber es ist schon lange klar, dass in Shisha mehr Chemie steckt als in Zigaretten und somit schädlicher ist.

Aber da du schon eine weile Shishast weiß ich auch nicht wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gildenboss
13.03.2016, 15:28

Kann gut sein das ich gestern etwas übertrieben habe und die cocoskohl direkt in die Mitte gelegt habe weil ich viel Rauch wollte 😂

0

Was möchtest Du wissen?