Können bei ebay einzelne Artikel mehrfach angeboten werden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

und ich dachte es sei verkauft worden

dies kannst so überprüfen:

Andere Artikel aufrufen (unterhalb bei Angaben zum Verkäufer)

entweder "Verkaufte Artikel"; wurde er verkauft ist der Artikel beim Betrag in grüner Schrift gekennzeichnet

oder "Beendete Angebote" wurde er nicht verkauft ist der Artikel beim Betrag in schwarzer Schrift gekennzeichnet

...Fall würde ich erwarten, oder es waere lieber, der Verkaeufer würde es erklaeren

eher ungewöhntlich darauf hinzuweisen, dass man seinen Ladenhüter nicht loskriegt.

Ich beobachte teilweise Auktionen die über 1 Jahr immer wieder eingestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersoyyilmaz
20.12.2015, 14:38

Experten Antwort. Danke vielmals

1

Warum nicht? Nicht verkaufte Artikel stelle ich auch wieder ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersoyyilmaz
20.12.2015, 01:08

Vielleicht tust du aber ein Vermerk? Waere für den Interessenten, der ein Auge drauf hat, hilfreich.

0

Ja, wenn niemand den Artikel gekauft hat kann er ihn natürlich erneut reinstellen. Es gibt sogar eine Automatische Funktion die den Artikel nach einer bestimmten Laufzeit wiedereinstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersoyyilmaz
20.12.2015, 01:05

Danke. Bin halt beim lernen

0

Ich würde zunächst die Bewertungen checken. Wenn die Bietzeit abgelaufen ist und kein Käufer gefunden wurde wird / kann der Verkäufer den Artikel erneut einstellen. Wer über ein funktionierendes Paypal verfügt kann den Kauf auch absichern. Manchmal verfügt ein Verkäufer auch diverse gleiche Artikel die er nach und nach einstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersoyyilmaz
20.12.2015, 01:04

Danke. Verstehe

0

Anyway, vielen Dank für die Antworten. Aber mit dem Verkaeufer, der leider das hat, was mich interessiert, stimmt was nicht.. Er hat die Ware wieder eingestellt, aber nun hat er es wieder zurückgezogen. Ein sehr labiler Verkaeufer !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar. Vielleicht ist der Käufer abgesprungen oder der Verkäufer hat den Artikel einfach mehrfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersoyyilmaz
20.12.2015, 01:05

Danke. Aber in diesem Fall würde ich erwarten, oder es waere lieber, der Verkaeufer würde es erklaeren, wie bei manchen Auktionen getan.

0

es ist möglich wenn er den gleichen artikel merhmals hat.wenn es nicht der fall sein sollte weisst es schon auf betrug hin.musst dann vorsichtig sein

LG exdxa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersoyyilmaz
20.12.2015, 01:07

Ich hatte ein Artikel in meiner Beobachtungsliste. Irgendwann habe ich mehr nachgeschaut und es stand "abgelaufen". Heute hiess es, dass der Artikel, den ich auf meiner Liste hatte, wiedereingestellt wurde. Gleicher Artikel. Gleicher User. Höherer Preis :)

0
Kommentar von Margita1881
20.12.2015, 08:49
weisst es schon auf betrug hin

wenn ein Artikel nicht verkauft wird, kann er wieder einstellt werden und das ist doch kein Betrug

0

Was möchtest Du wissen?