Habe geduscht bin dann beim Wind raus und bin Krank?

3 Antworten

Ist eine typische Erkältung. Viel heißer Tee, Schmerztabletten, wenn du daheim hast, dicker Schal, viel Schlaf, etc. Typisches Zeug halt.

Wenn's nicht besser wird, kannst du dann noch zum Arzt. Aber deine Entscheidung.

trink heißen tee, mach dir eine heiße Zitrone, nimm grippemittel was du im haus hast und wenn es morgen nicht besser ist, dann geh zum Arzt.

Brauchst du nicht wenn du dich ansonsten noch gut fühlst. Ich würde jetzt erst mal viel Tee trinken, inhalieren und ganz wichtig warm bleiben.

Was tun gegen Husten,kopfweh,schnupfen?

Hallo

Ich bin im Moment erkältet (also ich habe schnupfen,kopfschmerzen und husten/halsschmerzen). Ich habe im moment keine möglichkeit einen arzt aufzusuchen/medikamente zu nehmen.

Also meine Fragen:

Was tun gegen Kopfschmerzen?

Was tun gegen Schnupfen?

Was tun gegen Husten?

Was tun gegen Halsschmerzen?

Bitte hilfreiche und ernst gemeinte Antworten. Ich brauch ganz schnell rat weil ja morgen schule ist.

Lg Trauermaeuschen

...zur Frage

Wie oft seid ihr im Jahr erkältet?

Damit meine ich alles, was in das Feld "Erkältung" bzw. "grippaler Infekt" einzusortieren ist, also Schnupfen, Halsschmerzen, Husten usw.

...zur Frage

Ich bin krank nach der probezeit?

Ich bin Krank habe starke kopfschmerzen und schwindel. Ich hab einen neuen job angefangen und habe die probezeit jetzt hinter mir, ich bin schon einmal krank gewesen hatte influenza B aber meine Chefin hatte verständnis. Jetzt hab ich ganz plötzlich kopfschmerzen schwindel und will nur noch schlafen, wenn ich jetzt zum arzt gehe und er mir krank gibt. Kann ich gekündigt werden?

...zur Frage

Krank mein Ohr ist auf der linken Seite zu kann nichts mehr hören?

Hallo seit Montag habe ich Halsschmerzen bekommen und bin am Dienstag schließlich zum Arzt gegangen der hat mir ibo und soledum forte verschrieben. Erst seit gestern ging es mir richtig dreckig. Auf einmal ging meine Nase zu und Kopfschmerzen und 34,6C und Übelkeit ich habe mich hingelegt Tee getrunken alles mögliche. Seit gestern Mittag ungefähr ist mein linkes Ohr leist dumpf also wirklich sehr leicht zu gewesen. Jetzt wo ich wach bin höre ich vielleicht 10 % auf dem linken Ohr und andauern so ein Rauschen auf dem linken Ohr. Übelkeit und Kopfschmerzen sind soweit weg. Halsschmerzen sind nur ein wenig weniger geworden. Und jedes Mal wenn ich zum Beispiel rölpsen oder sowas muss dann tut das schon weh im Ohr ansonsten nur das Rauschen.
Mache mir sorgen das ich taub werde oder sowas. Was meint ihr kommt das nur vom krank sein und geht das weg ?

...zur Frage

Duschen bei Erkältung .?

Hi, ich bin seid Tagen ziemlich erkältet ich hatte starke Halsschmerzen die aber jetzt nachgelassen haben nur bin ich trzd noch sehr krank meine Nase läuft, ich muss ständig niesen usw .. Und meine frage wäre wenn ich jetzt duschen geh würde es negativ sein aufgrund der Erkältung oder eher gut tun? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Hey ich bin erkältet und habe schnupen soll ich zuhause bleiben!?

Oder trotzdem ebend mal frische Luft schnappen? Bin heute nicht zur Schule gegangen und bin nicht soooo gerne zuhause. Ich habe mich erkältet. Schnupfen, Halsschmerzen, Kopfschmerzen alles mit dabei. Würde es mir gut tun raus zu gehen? Oder wäre das kontraproduktiv?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?