Habe für meinen Opel Karl Winterreifen mit RDKS gekauft. Meine Opelwerkstatt kann diese Sensoren nicht an den Auto anmelden! Wie komme ich weiter?

5 Antworten

Eigentlich sollte das ganz einfach sein. Zumindest was ich so mitbekommen habe.

Ich vermute daher eher das es falsche Sensoren sind.

Aber am einfachsten wäre es, damit erst mal zu einer anderen Werkstatt zu fahren.

Hallo, das kann schon sein. Es gibt verschiedene Geräte die verschieden Sensoren anlernen. Soweit ich weiss hat Vergölst ein Gerät dass mit den meisten Sensoren klar kommt. Geh mal zu denen hin, die können dir vielleicht helfen.

Wenn die Fachwerkstatt das schon nicht kann...

Ist es ein Fremdhersteller? Konfrontiere den Verkäufer mit dem Problem.

dann wechsle die Werkstatt wegen Unfähigkeit !

War auch meine erste Meinung.

0

Die Reifen auch bei Opel gekauft?

Dann sollen Sie sehen wie sie klar kommen.

Leider nicht, bei ReifenDirekt.de bestellt.

0
@Susispatz

Hast du da nur die Reifen oder die Reifen mit Sensoren gekauft?

0
@DerBube01

Komplettrad mit Stahlfelge und RDKS-Sensor, nach Lieferschein und Sichtkontrolle auch alles OK

0
@Susispatz

Dann rufe mal beim Lieferanten an.

Und frag ob es das Problem öfters gibt.

Mit meinem Insignia hatte ich keine Probleme, aber ich habe noch ein älteres System drin. 2010 vielleicht gibt es ein neueres.

0

Was möchtest Du wissen?