Habe Freundschaft + und habe mich nun verliebt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Triff dich einfach nicht mehr mit ihm. Immer sagen " keine Zeit ". Auf keine Diskussionen einlassen. Immer " keine Zeit ". - Eine " Freundschaft + " ist keine Verpflichtung ( ist mit einer Beziehung oder " normalen Freundschaft " nicht vergleichbar, da eine " Freundschaft + " eine sehr sehr oberflächliche Basis hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange er selbst keine Anzeichen auf Abwendung macht, würde ich dir empfehlen, die Wahrheit zurück zu halten &' zu warten. Versuch ihm aus dem Weg zu gehen, indem du weniger schreibst &' treffen erst mal vermeidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag einfach die Wahrheit es ist sowieso besser erst keine Beziehungen zu führen dann erosrt man sich auch viele Probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag einfach die Wahrheit.

Das ist ja keine "Beziehung", selbst bei Freundschaft + gibt es Regeln.

Sei einfach ehrlich zu ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrlich sein ist eigentlich das beste. Sag ihm dass du die gemeinsame Zeit genossen hast , dich aber in jmd verliebt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Winkler123
06.06.2016, 22:48

Wenn sie so anfängt kann es jede Menge Streß geben !!!

1

Sags ihm direkt. Sag du hast dich verliebt und willst es daher beenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm die wahrheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?