Habe freund enttäuscht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das eigentliche Problem dabei bist Du, denn das fehlende Vertrauen in den anderen beruht meist in einem geringen Selbstwertgefühl. Offenbar hast Du es ihm ja gesagt oder er hat es herausgefunden gemäß Kommentar.

Da bleibt eigentlich nur, ihm z.B. zu erklären, daß Du es dir einfach nicht habest vorstellen können, daß jemand wie er sich in Dich verlieben könnte, Du wissest, daß Du das in den Griff bekommen mußt, aber es am liebsten mit ihm zusammen angehen würdest, da Du ihn liebest und nicht verlieren möchtest.

Eine der möglichen Varianten, denn die genauen Auslöser für Dein Mißtrauen kenne ich nicht, nur solltest Du dir dessen bewußt sein, daß dies Dir immer im Weg stehen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koch3434
14.08.2016, 07:31

Der Auslöser in der ganzen Sache liegt darin das ich sowas schonmal durch hatte und zwar mit ner ex u.sie ist mir fremdgegangen. 

0
Kommentar von Koch3434
14.08.2016, 08:41

Ich warte ja auch bis er sich meldet.ich bedränge ihn ja auch nicht bloß hab halt Sehnsucht nach ihm mit anderen Worten ich hänge an ihm

0

Hallo,
dann entschuldige dich doch und mach ihm klar das das ein Fehler war.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koch3434
14.08.2016, 10:42

Wenn das so einfach wäre hab ihn bei gayromeo mit Nem fakeprofil angeschrieben 

0

Musst dich dann entschuldigen, vielleicht verzeiht er dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh Leute erst denken dann handeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die Information. Und was ist jetzt die Frage? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koch3434
14.08.2016, 07:16

Hab ihm nicht vertraut hab ihn bei gr.über fakeprofil angeschrieben. Er ist sauer und ich hab angst ihn zu verlieren er meldet sich zwar aber nicht wie zum Fang.ich liebe ihn und das was ich getan hab bereue ich

0

Was möchtest Du wissen?