Habe fragen zum WBS

1 Antwort

Ruf einmal bei der Stadtverwaltung an und mache dir einen Termin. Was du brauchst ist auf jeden Fall eine Einkommensbescheinigung. Frag aber einfach am Telefon nach. Beantragen mußt du den WBS bei der Gemeinde in der du wohnst. Immer kurz vor Ablaauf mußt du ihn neu beantragen.

Als Pärchen WBS-Wohnung in Berlin

Wenn die Freundin schwanger ist, reicht das aus, um als Pärchen eine WBS-Wohnung (Wohnberechtigungsschein, gilt in Berlin) zu bekommen oder bekommt man nur eine 2er WBS-Wohnung?

...zur Frage

Zusage vom Jobcenter für Wohnung. Vermieter hat alles zurückgezogen. Neuer Antrag für 2 Personen?

Hallo, ich versuche mich kurz zu fassen :)

Seit ich 13/14 bin gab es in meiner Familie immer wieder Probleme, Gewalt usw. Jetzt halten es meine Eltern & ich einfach nicht mehr aus. Bin 21. Lebe seit ca. 2 Monaten mal hier mal da. So kann es ja nicht weiter gehen.

Bin zum Jobcenter gegangen um alles zu beantragen & durfte mir auch eine Wohnung suchen. Habe eine schöne gefunden & hat alles soweit auch geklappt.

Am 13.02. habe ich alle Anträge wegen Wohnung & ALG 2 abgegeben. Gestern bekam ich dann eine Brief vom Vermieter das er alles zurückziehen möchte. Hab ihn auch nochmal angerufen & er lässt sich nicht umstimmen. Ihm hätte angeblich der ganze Papierkram zu lange gedauert, aber ich denke mal das hatte andere Gründe.

Da ich schon fast 1 Monat gebraucht habe um überhaupt eine angemessene Wohnung zu finden, bin ich natürlich jetzt sehr enttäuscht. Ich darf mir eine Wohnung bis 232 Euro Kaltmiete suchen.

Auf dem jetzigen Wohnungsmarkt in meiner Stadt sieht es sehr sehr schlecht aus. Keine Chance in der Preisklasse eine Wohnung zu finden. Die Wohung die ich gefunden habe war auch nur so billig weil sie sozial gefördert wurde & man sie nur mit einem WBS (Wohnberechtigungsschein) bekommt.

Viele von euch werden jetzt meckern & sagen warum gehst du nicht arbeiten usw.

Ich will ja arbeiten gehen, aber unter den jetzigen Bedingungen ohne wirklich ein Dach über dem Kopf zu haben ist das einfach nicht möglich.

Meine Frage wäre jetzt: Ob ich mir eine Wohnung mit meinem Freund zusammen nehmen kann? Das wären dann 309 Euro Kaltmiete für uns beide & da findet man bestimmt was vernünftiges. Müsste ich dann alle Anträge nochmal von neu stellen? Auf 2 Personen bezogen? Oder wie läuft das dann?

Ach ja, da ich unter 25 bin gelten ja für mich besondere Regelen. Aber mein Freund ist schon über 25.

Hoffe ihr könnt mir helfen. Danke im vorraus.

LG :)

...zur Frage

Kann ich den WBS in einer andere Stadt beantragen, wenn ich dort noch nicht wohne?

Hallo zusammen, ich möchte demnächst nach Berlin ziehen und möchte gern eine Wohnung beziehen, für den ein WBS erforderlich ist. Momentan wohne ich aber noch in Hamburg. Kann ich den WBS in Berlin beantragen, obwohl ich dort nicht gemeldet bin? Wenn nein, wie soll das sonst funktionieren? Wäre doch unsinnig wenn ich erstmal eine andere Wohung beziehen müsste, um den WBS zu beantragen und dann wieder umzuziehen.... Danke schon mal für eure Antworten!

...zur Frage

Schwanger und ohne Starthilfe... was tun?

Hallo und danke, dass Ihr meinen Beitrag lest!

Zu Erst erkläre ich die Situation :

  1. Mein Lebendgefährte (30) und ich (26) sind seit fast neun Jahren in einer Beziehung, haben beide eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung (Koch & Altenpflegerin).
  2. Wir beide waren in unseren Berufen unglücklich und haben deswegen jeder einen Neustart gewagt und eine weitere Ausbildung begonnen (er Metztger, mitlerweile zweites Lehrjahr, ca Juli 2019 fertig) und meine Wenigkeit erst Verkäuferin (abgeschlossen) jetzt Einzelhandelskauffrau (fertig im Juni diesen Jahres) mit anschließender Option Weiterbildung bis einschließlich zur Handelsfachwirtin. Zukunft sieht/ sah bis her sehr rosig aus...
  3. PROBLEM:

Wir waren heute beim Arzt, da meine Periode ausgefallen ist (habe es auf den Stress geschoben) und haben erfahren, dass wir in der 10ten Woche schwanger sind

Wir haben beide zur Zeit Azubi - Gehalt (zusammen ca. 1200€)

Keine Ersparnisse

Keine Eigene Wohnung

NICHTS


4.Wir möchten das Kind bekommen, beide weiterhin Vollzeit arbeiten gehen (bekommen große zeitliche Unterstützung meiner lieben Eltern) , zusammen ziehen und bis wir es uns finanziell leisten können unabhängig zu sein sind wir leider wohl auch erst mal auf finanzielle Hilfe vom Staat abhängig.

Jetzt kommen meine etlichen Fragen, da ich mich auf dem Gebiet überhaupt nicht auskenne und mich bis heute auch nicht damit beschäftigen musste:

  1. Welche Gelder kann ich wie und wo beantragen?
  2. Was steht mir zu? (Erstausstattung, Wohngeld, Elterngeld, Kindergeld und und und???)
  3. Wenn ich nach einer Wohnung suche... schaue ich nach einer Wohnung für zwei Personen (Freund & mich) oder darf ich bereits nach einer für drei Personen suchen (Freund & ungebohrenes Kind & mich)? Also was unterstützt das Amt in diesem Falle?



Ich bedanke mich im Vorraus für jeden Hilfreichen Tipp und hoffe, dass mein Text nicht zu lang ist (bin gerade sehr aufgeregt und muss alles erst einmal sortieren)




...zur Frage

Was möchtest Du wissen?