Habe Fragen zu der Gigabyte GTX 1060 6GB OC?

...komplette Frage anzeigen BILD Netzteil - (Computer, Technik) Bild Tower  - (Computer, Technik) DATEN vom Tower  - (Computer, Technik) Daten Netzteil - (Computer, Technik)

4 Antworten

Ich meine die Grafikkarte selbst verbraucht keine 150 Watt, das ganze System wird unter Volllast also keine 300 Watt benötigen, entsprechend würde ein 350 Watt Netzteil bereits reichen. Mit dem 500 Watt Netzteil bist du also auf der sicheren Seite, vor allem wenn du irgendwann aufrüsten willst.

Wie sieht es mit dem Tower aus? Passt die dort rein? 

0

Garantiert. Wenn du dir keinen microATX oder ITX Gehäuse holst, musst du dir da keine Gedanken machen. Zumal bei den Daten steht, dass Grafikkarten bis über 380mm Platz haben, meines Wissens nach gibt es keine die so lang ist.

1

 Die Karte ist eine 2 Lüfter-karte mit normalen Maßen. Die sollte in jedem gängigen Miditower Platz finden. Manchmal ist die Länge einer Karte entscheidend. Abhängig davon, was du an Festplattenkäfigen dahinter verbaut hast.

Ich würde den Tower öffnen und nachmessen. Die Maße der Karte findest du im Netz in den Datenblättern.

Das Netzteil ist rein von der Leistung her dicke ausreichend und im Niedrig-preisegment eigentlich ganz gut zu gebrauchen. Natürlich mit Abtrichen in der Gesamtqualität.

Was mich ein bischen stutzig macht ist, das es nur einen PCIe-Strang gibt, der aber zwei 6+2Pins anbietet. Normalerweise sollten es 2 getrennte Stränge sein^^

Da die Gigabyte 1060 aber nur einen 6pin Anschluß haben will, ist das kein Problem.

Ich danke dir. :) Das war mal Hilfreich. Der Festplattenkäfig kann indem Bereich wo du Karte hängt zu Not entfernt werden da da nichts eingebaut ist. Die Festplatte ansich ist obenhalb. Also sollte das alles wunderbar funktionieren. Ich danke dir. 

1

Würde mal sagen du schaust auf die Maße der Grafikkarte und die Maße des Towers. Rechne die Watt zahl aller Komponenten und schaue wie viel das Netzteil packt.

Was möchtest Du wissen?