Habe folgende frage: bei einem mrt meines fußes und knöchels wurde folgender befund gemacht auszug davon brauche mal hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Deine Bänder sind ok ( funktionsfähig ), aufgrund einer evtl. früheren Verletzung ( z.B. Zerrung, Ruptur, Knochenfraktur ) kam es zu Vernarbungen / Verwachsungen. 

2. Leichte Arthrose im Großzeh 

3. Spreizfuß ( Volkskrankeit )

4.  Eine Geröllzyste ( auch genannt Trümmerzyste ) ist Folge einer tiefen  Knochenschädigung im Gelenk. Sie stellt in der Regel eine mit Flüssigkeit gefüllte Vertiefung durch Beschädigung bis in den Markraum dar. 

Ursachen sind meist traumatische Beschädigung oder Arthrose durch Gelenkabnutzung. Das sind wohl deine Schmerzen.....

Hier muss ein Orthopäde / Unfallchirurg entscheiden, packe die Befunde zusammen und kläre das erstmal ambulant ab. 

Wenn Du Einlagen bekommen hast und die noch nicht so lange trägst, kann es durchaus sein, daß Du durch die veränderte Haltung Schmerzen hast.

Ansonsten ist doch alles geklärt, weshalb willst Du da ins Krankenhaus? Ärzte können nicht zaubern, auch die in einer Klinik nicht. Wenn die Schmerzen anhalten, haben ab Montag wieder die normalen Mediziner auf, da kannst Du dann einen Termin machen. Mücke hat Dir die Diagnose erklärt, also nichts Bedrohliches, was nicht auch noch warten kann.

wer kann mir helfen

Hier keiner.
Geh zum Doc.

Was möchtest Du wissen?