Habe Ex-Freundin beim Sex geschlagen. War sie krank?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gehört geschlagen werden nicht zu garten Sex? Dann war "dein" harter Sex vorher für sie vermutlich einfach der falsche ;) 

Und nein, das ist auch nicht krankhaft. Sie scheint einfach eine devot/masochistische Neigung zu haben. Spuren gehören oft dazu. Die meisten Masochisten lieben diese Spuren. 

Solange beide ihren Spaß haben und keine ernsthaften Schäden entstehen, ist doch alles gut. :)

Das hat nichts mit Krank sein zu tun. Es gibt im Bett verschiedene Fetische oder Lebensstiele, wenn man des mal so nennen kann.

Deine Ex-Freundin ist wahrscheinlich sehr Devot geneigt. Das bedeutet sie geniest es erniedrigt zu werden und das ein Dominanter Mann über sie "herrscht" und Ihr mit Worten bzw Schlägen zeigt wo es lang geht im Bett.

Es gibt einige Frauen die macht es an wenn sie so im Bett behandelt werden- aber dass hat nichts mit Krank zu tun.

Dein Fetisch für harten Sex ist auch nicht krank oder? :)

Hm.

Deinen anderen Fragen nach warst du mal ein 22jähriges Mädchen, mal ein Student der auf ein Mädchen steht, mal untergewichtig und so weiter.

ichbinich2000 28.06.2017, 16:00

Lies dir mal die Frage mit dem 22jährigen Mädchen durch und frage dich, ob da nicht einfach eine Klammer fehlt ;) Immer im Kontext lesen.

1

Gib mir ihre Nummer😂jeder steht nunmal auf was anderes wenn sie ein anderes schmerzempfindrn hat stört sie es vlt nicht so oder grade das törnt sie an jeder steht auf was anderes

jedem Tierchen sein Plaisirchen.

Also wir fassen zusammen...

1. Sie wollte das du sie schlägst ^^

2.Du wolltest das auch 

3.Sie spürte schmerzen die sie wollte

Sprich jeder hatte was er wollte ( außer die Flecken vllt ? ) , aber die Ehe ist in die Brüche gegangen ? LOL ?

Wieso ?

Was möchtest Du wissen?