habe es ihm gesagt was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dir wird ja nichts übrig bleiben als ihn zu vergessen. Er hat zwar gesagt, dass er es sich zuzeit nicht vorstellen kann, aber mach dir nichts vor: Er ist hetero. So, wie du dich sicher nicht in eine Frau verlieben wirst, so wird er nicht mehr als Freundschaft für einen Mann empfinden können. Seine Lust geht nun einmal einen anderen Weg als deine.

LUKINATOR100 07.02.2015, 17:15

Mit dem vergessen wird es schwierig. Wir gehen in eine klasse....

0
Schuhu 07.02.2015, 17:17
@LUKINATOR100

Dann musst du eben deine Gefühle unterdrücken. Aber wenn du noch Schüler bist, kannst du darauf vertrauen, dass du schnell jemanden finden wirst, der dir auch sehr gut gefällt und der deine Gefühle und sexuellen Wünsche verstehen und erwidern kann.

0

Hallo, das ist schon eine echt blöde Situation, aber du kannst nichts machen. Am besten solltest du fürs erste auf Abstand gehen, dich ablenken und Dinge tun, die dich aufbauen. Dann musst du für dich entscheiden, ob du nur mit ihm befreundet sein kannst, oder ob du den Kontakt lieber abbrechen solltest. Er ist mit seiner Freundin nicht ohne Grund zusammen, er liebt sie. Du sollest nicht dazwischen funken. Außerdem hat er (im Moment) kein Interesse an Männern. Auch wenn es sich doof anhört, du wirst über ihn hinweg kommen. LG Basti

Entweder du behälst ihn vorerst als guten Freund, oder du distnazierst dich von ihm.

Man sollte in keine vorhandene Beziehung einbrechen, egal ob hetero, oder schwul, u.s.w.

Gutes Gelingen :-)

LUKINATOR100 07.02.2015, 17:15

Mit dem vergessen wird es schwierig. Wir gehen in eine klasse....

0
Pummelweib 07.02.2015, 17:16
@LUKINATOR100

Ja...das denke ich mir, deswegen sollst du ihn auch nicht vergessen, sondern nur etwas Absatnd zu ihm nehmen :-)

0

Was möchtest Du wissen?