habe erst vor 1 Woche eine Unfallversicherung abgeschlossen, und heute einen Knochenbruch erlitten, gild eine Unfallversicherung sofort nach abschluss?

13 Antworten

Grundsätzlich fällt die Unfallversicherung unter die erweiterte Einlöseklausel. Damit ist gemeint, dass der Versicherungsbeginn vertraglich festgelegt ist und Du bereits zu diesem Zeitpunkt Versicherungsschutz genießt.

Ob in Deinem Fall die erweiterte Einlöseklausel vorliegt kann man den Versicherungsbedingungen entnehmen. Du als Versicherungsnehmer hast aber die Pflicht nach Erhalt des Versicherungsscheines den Erstbeitrag zu entrichten (i.d.R. 14 Tage Frist) damit der Versicherungsschutz besteht.

Ein Knochenbruch allein genügt aber nicht unbedingt zur Leistung, da grds. nur dauerhafte Einschränkungen über die Unfallversicherung abgedeckt sind. Ausnahmen sind z.B. Gipsgeld oder Krankenhaustagegeld (sofern Du im Krankenhaus warst). Insoweit müsstest Du in Deiner Police nachsehen, ob diese Leistungen mitversichert sind.

es sei denn, es ist ein Frakturengeld vereinbart...

0

Hallo, hast du denn deine Police schon erhalten???

Nach fristgemäßer Zahlung des Erstbeitrags hast du Unfallversich.schutz wie in deiner Police angegeben als Versich.beginn!

Melden solltest du den Unfall trotzdem - eine Invaliditätsentschädigung kann jedoch frühestens nach 12 Monaten durch einen Arzt festgestellt werden und muß in der Regel dem Versicherer spät. bis 15 Monate nach dem Unfalltag vorliegen.

Gruß siola55

  • Versicherungsbeginn ist wann?
  • Erstbetrag wurde bezahlt?
  • Knochenbruch Leistungen sind eingeschlossen bzw. du hast eine dauerhafte Schädigung (Invalidität erlitten)?

Unfallversicherung nach Schlüsselbeinbruch!

Hallo liebe Community,

ich habe im November 2013 beim Fussball spielen einen Schlüsselbeinbruch erlitten... Glatter Bruch, aber eine große "Beule" kam sofort im Bereich des Bruches!! Sie ist heute immer noch genau so groß wie am Unfalltag... Kann den Arm nicht höher als 90° Grad bewegen!! An Sport ist nicht zu denken und ich habe bei ruckartigen Bewegungen wirklich starke Schmerzen im Bereich der Schulter...Wenn ich längere Zeit etwas am langen Arm transportiere, was nicht mal schwer sein muss, bekomme ich sehr starke Schmerzen im Bereich der Schulter!

Nun zu meiner Frage:-) Ich habe eine private Unfallversicherung und möchte gerne Erfahrungen austauschen, ob und in welchem Umfang ich Geld von meiner Versicherung bekomme!!

Grundsumme: 180.000 Progression: 225 %

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen....

Beste Grüße

...zur Frage

erst seit 2wochen einen neuen unfallversicherungsvertrag, und heute einen Knochenbruch, habe schon die polize erhalten, aber wird meine VS nicht mißtraurisch?

...zur Frage

Unfallversicherung abgeschlossen,Vertreterin hat nicht alles aufgenommen was ich gesagt hab?

Hallo hab heute eine Unfallversicherung abgegschlossen. Eine gesundheitsprüfung läuft aber. Gerade gehe ich die Unterlage durch da sehe ich dass sie nicht alle Diagnosen der letzten 5 Jahre eingetragen hat sondern nur eine. Was soll ich tun ?gleich wiederrufen per Einschreiben?oder dort anrufen und die anderen Krankheiten noch nachtragen lassen?ich hab ihr eigentlich alle Diagnosen der Krankenkasse auf einem

papier der Krankenkasse gezeigt,aber sie schrieb nur eine Diagnose in den Antrag obwohl es bestimmt 5 Diagnosen in den letzten 5 Jahren waren!!

...zur Frage

Für wen macht eine Unfallversicherung Sinn?

Ich fahre ab und zu Motorrad, so um die 5.000km im Jahr.

Lohnt sich da eine Unfallversicherung?

Sonst kann ich mir nicht vorstellen wo ich sonst noch einen Unfall haben

könnte. Außer beim Autofahren.

...zur Frage

Unfallversicherung Beitrag?

Wie setzt sich der jährliche Beitrag für die private bzw gesetzliche Unfallversicherung zusammen?

...zur Frage

Straftat bevor Abschluss einer Rechtsschutzversicherung

Hallo,

wenn man eine Straftat begangen hat, und danach erst eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen hat, greift die Versicherung auch dann? Von der Poloizei oder Gericht kam noch kein Schreiben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?